Suchmaschinen

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von tucholdi, 20.05.2006.

  1. tucholdi

    tucholdi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Wie schaffe ich es mit meinen META-Tags bei Google auf den
    vordereren Plätzen zu erscheinen?

    Anmelden bei Google hilft da auf Dauer nicht viel, oder?
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Soweit ich weiß funktioniert das so, dass je öfter deine Page verlinkt ist, desto weiter vorne bei den Ergebnissen erscheinst du. Eine andere Möglichkeit ist mir jetzt nicht bekannt. ;)
     
  3. tucholdi

    tucholdi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Das muss ich

    sofort mal ausprobieren.

    Danke :D
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Um Deine Euphorie etwas auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen: es wird nichts bringen, wenn Du da lächerliche 10 oder 20 oder 50 oder 100 Links erfindest, wir reden da von vielleicht 100.000 und die auch auf möglichst verschiedenen Domains.
    Ansonsten ist eine jahrealte "Wissenschaft" für sich wie es wer schafft bei Google vorne zu landen - da geht es nämlich um GELD. Viel GELD.
     
  5. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    für meta tags intressiert sich google einen dreck ;)

    content, links, validität, referrer, last mod sind ein paar stichworte, die dir helfen könnten - abgesehen von fundiertem know how ...
     
  6. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    12.03.2005
    auf gut deutsch vergiss es wenn du nicht steve jobs bist !
     
  7. asdfsafd

    asdfsafd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2006
    auf gut optimistisch:

    Es ist wichtig, dass Deine Seite von anderen referenziert wird, dass Du wenig externe Links hast, dass Dein Text sauber geschrieben ist (z. B. nicht viel dekliniert wird), dass Dein Thema in einer Überschrift, Unterschrift und im Text auftaucht, dass das Keywort im Text öfter vorkommt, dass Deine Baumknoten auf sachliche Berichte (siehe oben) verweisen, dass Dein Text realistisch, nicht immer richtig, geschrieben ist (wer sucht nach handies; also handys) und und und.

    http://pr.efactory.de/d-index.shtml :D
     
  8. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    wenn es ein blog ist, dann melde es bei technorati.com an und nimm teil an sog. blogrolls.
     
  9. naomi_watts

    naomi_watts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2006
    grundsätzlich wird erstens zwischen onpage und offpage optimierung unterschieden. dann spielt infrastruktur auch noch eine rolle.
    bzgl. onpage optimierung gibt es alleine über 250 faktoren, mit den oft genannt 5-10 einsteiger-faktoren kommt man nicht allzuweit, da diese den mitbewerbern ebenfalls bekannt sind. bei offpage zählt nicht nur masse sondern vor allem auch qualität. bei optimierung fängt man grundsätzlich mit einer seo-analyse an und baut dann erst einmal ein web-analytics-tool ein, damit die veränderungen überhaupt messbar sind.

    grüsse naomi
     
  10. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.03.2005
    einfach mit Google nach SEO suchen (Suchmaschinenoptimierung)
    Da wirst sicherlich fündig. Das sind eine ganze menge Faktoren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen