Suche Mauspad im Apple-Stil

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Lezard, 09.08.2006.

  1. Lezard

    Lezard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    mein Schreibtisch wird mehr und mehr an an Apple angepasst :D
    Die dominierende Farbe is dabei weiss, iMac, die Logitech Boxen Z4 in weiss, Mighty Mouse und Apple Tastatur. Allerdings hab ich ein sehr altes und häßliches Mauspad.
    Könnt ihr da schöne empfehlen, die aber auch von der Funktionalität her nicht schlecht seien sollten, also das man auch schön mal nen Spiel a la Warcraft III oder Quake 4 spielen könnte.

    Bin für jedeEmpfehlung sehr dankbar.
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Passend zu Apple, so nach dem Motto Weniger ist mehr würde ich es einfach komplett weglassen. Wer braucht seit der Erfindung der optischen Mouse schon ein Pad? Es sei denn man hat ne weisse Hochglanztischplatte oder ähnliches.
     
  3. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Ich hab einen Glastisch - der ist zwar stylisch nur brauchst du da garnicht probieren mit der Maus drauf zu arbeiten ... :rolleyes:
     
  4. Lezard

    Lezard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    also ganz ohne hab ich auch schon probiert, aber das fühlt sich nicht sehr angenehm an, so als ob es "schleifen" würde. Also sollte schon nen Mauspad drunter.
     
  5. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    16.03.2005
  6. Lezard

    Lezard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    muss sagen, dass schaut schon sehr nett aus, benutzt du daraufdie Mighty Mouse oder eine andere ?
     
  7. Mr. Pink

    Mr. Pink MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2006
  8. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Ich verwende sowohl die (normale) Apple BT-Maus als auch die Razer Pro Maus. Beide funktionieren problemlos, ich drehe halt jeweils das Pad um (für die schwergängige Apple-Maus die glatte Seite und für die sehr leicht zu schiebende Razer die aufgerauhte Seite)
     
  9. Lezard

    Lezard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    funktioniert die Razer Pro Maus einwandfrei mit MacOS ? Und benutzt du die weil du viel zockst ?
     
  10. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Die Razer Pro funktioniert prima mit OS X und lässt sich mit den zugehörigen Treibern gut konfigurieren/belegen (seit Version 1.6.5 tun die Treiber problemlos, was sie sollen). Diese Maus verwende ich tatsächlich zum Zocken, denn dafür taugt die Apple BT Maus gar nichts (nur eine Taste und zu ungenau, nicht nur für's Spielen sondern für alle Anwendungen, bei denen man mehr oder weniger Pixelgenau arbeiten muss. Im Grunde sieht sie nur gut aus und verbraucht keinen USB-Port - würde ich sicher nicht nochmal kaufen).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen