<suche> Das ultimative DVD-Tool (1 zu 1 Kopien, dixv-, svcd, ect. encoden...)

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von tHaHooL, 02.02.2004.

  1. tHaHooL

    tHaHooL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Ich bin auf der Suche nach einem All-in-One DVD Tool. Der lässtige Wechsel zwischen Ripper, encoder, usw. nervt mich :(

    Ich würd halt gern ein Tool haben mit dem ich wahlweise die DVD rippen, encoden (verschiedene Formate), und 1zu1 Kopien erstellen kann.

    In der Boardsuche bin ich immer nur auf "spezielle" Programme gestossen. Da ich mein Powerbook erst seit 2 Tagen habe, bin ich auch noch nicht so auf dem laufenden in wie fern es hier überhaupt was gibt.

    Würd mich über eine Antwort freuen!
     
  2. rkammr

    rkammr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.10.2003
    &nbsp;

    guckst Du hier: www.dvd2one.com

    dort bekommst Du eine Demo-Version, die eine halbe Stunde Film bearbeitet. Einfach mal ausprobieren.

    Gruss Ralph
     
  3. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2001
    Oder...

    ...hier gucken: Vevelt's World: iMac / DVD. Aber Rippen wird kein Tool können, da jenes nicht legal ist, da es einen Kopierschutz aushebelt und das ist in Deutschland nicht erlaubt...

    Gruß, Vevelt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. tHaHooL

    tHaHooL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    DVD2One ist eher nix für meine Zwecke. Ich archiviere die meisten Filme als divx/xvid. Manchmal brauch ich eben eine 1zu1 Kopie. DVD2One ist - sowie ich das jetzt gesehen habe - nur für letzeres gedacht.

    @Vevelt
    Auf Deiner HP war ich auch schon, bin aber leider nicht fündig geworden.

    Ich hab früher für Linux DVD:RIP verwendet, sowas in der Art bräuchte ich. Aber das wirds für Mac wohl nicht geben... ist ja auch nicht sooo schlimm. Ich wollte halt nur mal nachfragen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen