Suche 3D Software für Bühnenbild

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von hakegmbh, 14.02.2006.

  1. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    ich suche ein Programm mit dem ich meinem Kunden eine 3D Ansicht für ein Bühnenbild für ein Event erstellen kann. Das Bühnenbild sieht z.B. so aus:
    Bühne aus einzelnen Bühnenelementen, Bühnenhintergrund aus Molton, Truss Traversensystem für Beleuchtung, Bestuhlung und Tische....
    Gibt es da eine einfache Software?

    Vielen Dank
    Christian
     
  2. der_maks

    der_maks MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Vectorworks Spotlight ist, für den gebotenen Funktionsumfang, ein echt preiswertes Programm. Es bietet gute 2D und 3D Funktionen.

    Du kannst z.B. mit hybriden Objekten arbeiten. D.h. ein Objekt (z.B. ein Stuhl) besitzt eine einfache Darstellung (für Bestuhlungspläne) - sobald Du in die 3D-Ansicht wechselts, wird der Stuhl mit allen dreidimensionalen Informationen angezeigt.

    Vectorworks mit dem Modul Spotlight bietet mittlerweile sehr gute Import-Filter von dwg. Du kannst also ohne Probleme mit AutoCAD erstellte Objekte aus Herstellerbibliotheken (Eurotruss, etc.) importieren. Desweiteren bietet es eine Truss-Funktion, mit welcher Du herstellerunabhängig Trusses definieren kannst, eine Umfangreiche Scheinwerferbibliothek, ...

    Für die Bestuhlung ist eine Layoutfunktion vorhanden: Du definierst den zu verwendenen Stuhl, die zu bestuhlende Fläche und das wars. (Die Einhaltung der länderspezifischen Fluchtwegbreiten, etc. musst Du natürlich selbst kennen!) Es gibt auch 'intelligente' Objekte, wie z.B. Tisch und Stuhl: Über ein Menü werden alle Parameter (Abmaße und Aussehen der Objekte, Anzahl der Stühle, ...) definiert werden.

    Wenn Du dann Deinen Bühnenhintergrund als Molton darstellen möchtest, gibt es noch das Modul Renderworks.

    Das ganze ist als Demo über www.computerworks.de zu beziehen.
    Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen und Deine Frage nach einfacher Software bezog sich nicht auf einen 'einfachen' (-> umsonst) Preis. Die Kosten für die englischsprachige Version VW Spotlight inkl. Renderworks liegt - glaube ich - ungefähr bei 1.800 Euro netto.

    gruss
    der_maks
     
  3. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank für diese ausführliche Beratung!
    Da ich das Programm nicht soo oft nutzen werde, ist dieser Preis zu viel für mich. Ich dachte so an eine Software bis max 500 €. Gibt es da keine Software mir der ich eine Bühne und Hintergründe einfach einfügen kann ähnlich wie bei dem 3D Wohndesigner? Das ganze muss nicht so professionell aussehen, der Kunde wünscht lediglich eine einfache Vorschau vom Bühnenbild.
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.161
    Zustimmungen:
    1.634
    schau mal bei versiontracker....vielleicht ist ja was für dich dabei:

    defekter Link entfernt
     
  5. der_maks

    der_maks MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    http://www.blender.org

    Blender ist ein 3D-Modeling-Programm, u.a. mit Renderfunktion.
    Blender ist OpenSource, d.h. kostenfrei, was nicht heißen soll, die Entwickler würden sich über eine Donation von 500 Euro nicht freuen...
     
  6. der_maks

    der_maks MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, das Forum nimmt diesen Beitrag wohlwollend auf:

    Wenn Du noch einen einigermaßen leistungsfähigen PC in Ecke stehen hast, bzw. eine Emulation auf dem Mac (viel Spaß!), kann ich Dir zu grandMA 3D raten. Kostenfrei von MA Lighting zur Verfügung gestellt.

    Empfehlen kann ichs Dir nicht, da ich keine Erfahrung damit habe.
    http://www.malighting.de/home/products/grandMA_3D/grandma_3d.html
     
  7. CaT

    CaT MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir ebenfalls Blender an's herz legen ist genau für das was du willst und es kostet nix aber die Entwickler haben wie erwähnt sicher freue über ne Spende. Falls du fragen hättest nur schreiben helf gerne.
    Und dann evlt. noch Yafray (www.yafray.org) damit hast du für's Rendern noch ein paar zusätzliche Optionen und damit gibt's sehr gute resultate.

    Grüsse CaT
     
  8. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank für die Hilfe und Antworten!
    Ich habe mir mal Blender runtergeladen, allerdings bin ich zu doof es zu starten. Wenn ich das Blender Icon anklicke passiert gar nichts. Was mache ich falsch? Habs runtergeladen, entpackt und in Programme verschoben.
    Danke!
    Christian
     
  9. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Kann mir bitte jemand sagen wie man Blender startet? Wenn ich das Icon anklicke erscheint es ganz kurz im Dock und geht wieder weg.
    Was mache ich falsch?
     
  10. CaT

    CaT MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Hast du Blender mit Python 2.4 runtergeladen ? Das wird nicht gehen da OS X Standartmässig kein Python 2.4 hat also brauchst du die Version für 2.3. Die gibt's unter folgendem Link:

    Mac OS X Python 2.3, 10.3.9+ (7.9 MB):
    http://blender.instinctive.de/Blender2.41/blender-2.41-OSX-10.3-py2.3-powerpc.zip

    Dann eben in die Programme verschieben und Blender doppelklicken und dann geht's ab :)

    Grüsse CaT
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen