Stuffit einstellungen

outriderx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.09.2007
Beiträge
103
hi

also ich hab StuffIt. so. wenn ich bestimmte datei typen, zb stix oder zip entpacken will, doppelklick -> entpackt sich und die fortschrittsleiste wird angezeigt, sobald entpackt is das programm auch automatisch beendet.

ABER: bei zb rar dateien öffnet sich nebenher automatisch auch immer der archiv manager, womit man zb das archiv angucken könnte. ich würde es aber gerne so einstellen das, egal welcher archiv typ, immer bei doppelklick nur entpackt wird und nie der archiv manager geöffnet wird. wie geht das? hoffe ihr versteht was ich meine...:)
 

EvilElvis666

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge
241
du brauchst die dateien eigentlich auf auf den stuffit-expander zu ziehen,
dieser entpackt nur und das hauptprogramm wird nicht gestartet.
 

outriderx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.09.2007
Beiträge
103
hm, du meisnt wenn man den im dock hat? ja vielleicht is das ja gerade mein problem.. ich will den eignetlich nich im dock haben als "hauptprogramm", sondern halt so (wie es untr windows seit jahrzenten funktioniert) also hintergrund tool das nur seine arbeit erledigt aber sich sonst nich meldet.. genau deswegen störts mich auch so, das er bei rar dateien den expander UND den arch. manager öffnet
 

Isegrim242

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
3.330
...dann öffne doch einfach den Informationsdialog der entsprechenden
Datei-Typen (command+i) und wähle den Expander unter »öffnen mit«
aus. Dann klickst Du noch auf alle ändern und schon sollte es so klappen,
wie Du es Dir vorstellst.
 
Oben