Stinknormale Ordnerfreigabe fürs Netzwerk will nicht....

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von BigTez, 07.03.2008.

  1. BigTez

    BigTez Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    03.12.2007
    Hi,
    also so schwer kann es doch nicht sein.

    Ich will ganz simpel einen Ordner im Netzwerk freigeben. Ich gehe auf Freigabe und habe sogar everyone auf lesen.
    Dann verbinde ich mit einem Windows-XP rechner und als user habe ich dann everyone eingegeben und das Passwort leer gelassen.
    Doch einzig ist die Druckerfreigabe zu sehen, der gesuchte Ordner Taucht nicht auf. Was mache ich falsch?
     
  2. bjoern07

    bjoern07 Mitglied

    Beiträge:
    5.200
    Zustimmungen:
    513
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Hast Du einen Benutzer namens "Everyone"? Nein? Dann gehts nicht.

    Du kannst Dich als Gast anmelden, musst das aber beim Mac unter "Benutzer" einschalten, oder einen exta-Benutzer mit Namen Deiner Wahl einrichten.

    "Everyone" bedeutet, dass alle auf Deinem Mac angelegten Benutzer den Ordner benutzen können. Aber auch nur die.
     
  3. funkestern

    funkestern Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    SMB Freigabe bedenken
     
  4. BigTez

    BigTez Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    03.12.2007
    Warum hat es mit denn mit "everyone" geklappt aber mit einem Usernamen und PW von Mac nicht?
    Ja wenn ich meinen Accountnamen mit SMB freischalte erscheinen nur die Öffentlichen Ordner mit DropBox


    Aso nun hat sich XP-Pro die anmeldung gemerkt und ich kann kein Anderen User mehr eingeben.. bekomm gleich das Kotzen....
     
  5. uktb

    uktb unregistriert

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    21.09.2007
    ... handelt es sich nicht bei der Gruppe "staff" um alle lokal angelegten Benutzer und bei der Gruppe "Everyone" um alle anderen Benutzer?
     
  6. uktb

    uktb unregistriert

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    21.09.2007
    ... öffne den Explorer, klicke auf Extras --> Netzlaufwerk trennen... und trenne das von Dir zuvor angelegte Laufwerk. Nun kannst Du eine erneute Netzlaufwerkverbindung einrichten, mit erneuter Eingabe von Username und Kennwort....

    ... nur bitte nicht kotzen ...
     
  7. BigTez

    BigTez Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    03.12.2007
    zu spät :D

    Unter netzlaufwerke ist nichts, ich bin bei Windows über die Netzwerkumgebung gegangen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Stinknormale Ordnerfreigabe Netzwerk Forum Datum
Ethernet nicht verbunden - wie richte ich das Netzwerk ein? Netzwerk-Hardware 05.07.2018
Problem bei der Ordnerfreigabe... Netzwerk-Hardware 25.11.2008
Ordnerfreigabe über TCP/IP Netzwerk-Hardware 17.07.2008
Frage zu netatalk und Ordnerfreigabe ODER Wie verlinkt man Volume in Seitenleiste? Netzwerk-Hardware 07.11.2007
Anfänger: Ordnerfreigabe mittels Airport Extreme Netzwerk-Hardware 27.05.2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.