Steve Jobs kündigt einige neue Produkte an, ohne aber Details zu nennen

Diskutiere das Thema Steve Jobs kündigt einige neue Produkte an, ohne aber Details zu nennen im Forum Gerüchteküche

  1. Peter in Aachen

    Peter in Aachen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    21.04.2008
    Hallo,

    "für die nächsten Monate" irgend:was ??? Neues, siehe unten ...

    Peter


    APPLE-QUARTALSZAHLEN: Rekordgewinne dank iPhone & Co.

    Der Computerkonzern Apple hat in einem weiteren Rekordquartal Gewinn und Umsatz überraschend kräftig gesteigert: Der Gewinn kletterte um über ein Drittel, der Umsatz um satte 43 Prozent. Apple-Chef Steve Jobs kündigte für die nächsten Monate neue Produkte an.

    San Francisco - Die Mac-Notebooks, die vielen Varianten des iPod und schließlich der Verkaufsrenner iPhone: Der Computer-Konzern Apple hat dank seiner technischen Goldstücke seinen Gewinn im abgelaufenen Quartal um 36 Prozent gesteigert. Wie Apple nach US-Börsenschluss mitteilte, verdiente er netto gut eine Milliarde Dollar oder 1,16 Dollar pro Aktie. Der Umsatz kletterte um 43 Prozent auf gut 7,5 Milliarden Dollar.

    Apple-Produkt iPhone: Zurückhaltende Prognose trotz Rekordgewinns
    Mit seinen Zahlen übertraf der Konzern die Erwartungen der Experten klar. Der Ausblick für das laufende dritte Geschäftsquartal enttäuschte die Anleger jedoch. Hier versprach Apple weniger als erwartet: Einen Umsatz von rund 7,2 Milliarden Dollar sowie einen Gewinn je Aktie von etwa 1,00 Dollar. Die Apple-Aktie verbuchte nachbörslich prompt Verluste. Im Tagesverlauf war sie um 1,7 Prozent auf knapp 163 Dollar gestiegen. Apple ist allerdings für seine zurückhaltenden Prognosen bekannt.

    Der Konzern verkaufte im zweiten Geschäftsquartal knapp 2,3 Millionen seiner Macintosh-Computer und damit gut 50 Prozent mehr als vor einem Jahr. Vom Musikplayer iPod gingen über zehn Millionen Stück über die Ladentheke, ein Plus von lediglich einem Prozent. Apple verkaufte in dem Vierteljahr zudem 1,7 Millionen iPhone-Handys.
    Apple-Chef Steve Jobs kündigte für die nächsten Monate auch einige neue Produkte an, ohne aber Details zu nennen.

    amz/Reuters/dpa 23.4.2008
     
  2. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.181
    Zustimmungen:
    2.395
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    In Russland haben die schon "iCondom" auf den Markt geschmissen, das wird dann auch im Rest Europas eingeführt und wenn sich dann die Aufregung der prüden Ami Bevölkerung gelegt hat auch in USA eingeführt, als erstes Produkt Apples, das zuerst in Europa vorgestellt wurde.
    http://www.icondom.ru/about/
     
  3. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    So wird es sein.

    ... alle Monate/Jahre wieder.
     
  4. Peter in Aachen

    Peter in Aachen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    21.04.2008
    Ach so! Bin neu hier.
    Dann poste ich hier nimmer sowas.

    Sorry. Peter
     
  5. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.181
    Zustimmungen:
    2.395
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Doch, kannst du ruhig posten, aber bei jeder Keynote oder bei jedem Quartalsergebnis, gibt es den Zusatz von His Steveness, das in den nächsten Monaten noch viele neue Produkte folgen werden, so hält man sich die Gerüchteküche warm und die Shareholder freuen sich auf die nächste Ausschüttung.;)
     
  6. Emspilger

    Emspilger Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.04.2008
    so seh ich das auch aber apple ist halt ein zeichen für Qualität
     
  7. walter_f

    walter_f Mitglied

    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Irgendwas kommt.
    Irgendwann.
    Pssst, derzeit keine Details.

    Ad Apple: Schon seit Jahren keine Jobs-Ankündigung mehr gelesen, die für mich so glaubwürdig war wie diese.

    Ad unbekannten Verfasser der Reuters-Meldung: Für solche Sätze bekommt man bei Reuters Geld? Das war einmal eine Nachrichtenagentur - und keine der schlechtesten.

    ;-)

    Walter.
     
  8. Peter in Aachen

    Peter in Aachen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    21.04.2008
    ... Nette Zusammenstellung bei der TAZ:
    http://www.taz.de/1/leben/internet/artikel/1/held-der-keynotes/?src=TE&cHash=24faaf3e7c

    Nett ebenso:
    Peter
     
  9. ataq

    ataq Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    05.03.2003
    wtf. für das iCondom gibt es sogar ein "Guided Tour Video" :o
     
  10. _ebm_

    _ebm_ Mitglied

    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    202
    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Wow, was für ne Neuigkeit!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...