Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz gesucht

  1. gerri

    gerri Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    am besten eine schraubbare. Wer kann eine sichere empfehlen?

    Dran sollen Mac mini, ext. HDD, ext. DVD Brenner, Monitor, Laser und All-in-one.

    Dankeschön cake
     
    gerri, 19.12.2005
    #1
  2. sauron

    sauron MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    habe mir die Leiste von Tchibo gekauft...
    master-slave-Steckdosenleiste (Art. 226782), kostete ca. 12,-
    "Bestens versorgt. Ein Hauptgerät (Master) schaltet automatisch die Stromversorgung der 8 Slave-Steckdosen mit ein oder aus - ideal für z.B. Computer, HiFi- und SAT-Anlagen. Der Netzfilter schützt alle angeschlossenen Geräte vor hochfrequenten Netzstörungen. Mit Überspannungs- und Überlastungsschutz und reaktivierbarer handelsüblicher 10-A-Sicherung. 1 Master-Schutzkontakt-Steckdose, 4 Slave-Schutzkontakt-Steckdosen, 4 Euro-Slave-Steckdosen - jeweils platzsparende Anbringung im 45°-Winkel. Kindersicherung in jeder Einzelsteckdose.
    Mit integriertem Telefon-/Modem-Stecker
    3 Jahre Garantie
    Maße: Kabellänge: Ca. 150 cm
    Farbe: Weiß"....
     
    sauron, 19.12.2005
    #2
  3. Time4more

    Time4more unregistriert

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    49
    Ich weiß nicht :rolleyes:

    Solange der Hersteller/Verkäufer keine Garantie darauf gibt ( so wie APC ) dann glaube ich das solch ein Schutz ehr eine esoterische Wirkung hat.

    Vielleicht sollte man mal ein Umfrage starten ...

    Gruß
    Patrick
     
    Time4more, 19.12.2005
    #3
  4. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    wenns was kosten darf: USV/UPS ... hat mein onkel im busch... (kenia)

    da ist es notwendig... freie leitungen, stromausfälle... höhö
     
    yosemite, 19.12.2005
    #4
  5. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    1.864
    Zustimmungen:
    4
    Seh ich auch so, vor allem zu dem Preis. Gabs auch schon einige Threads zu, sowas allein schuetzt ein bisschen mehr als die Sicherung im Geraet, das wars aber auch schon.
    Wile
     
    Wile E., 19.12.2005
    #5
  6. gerri

    gerri Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Also kann die Tschibo Leiste und Ähnliches eher nix, oder was?

    :confused:

    Vielleicht könnte ich das kurz erklärt bekommen?
     
    gerri, 19.12.2005
    #6
  7. yosemite

    yosemite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    yosemite, 19.12.2005
    #7
  8. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    APC haftet meines Wissens nur in USA, da und in Kanada gilt der Versicherungsschutz.

    The APC Equipment Protection Policy pledges up to $25,000.00 USD to repair or replace your APC-protected electronics should they ever become damaged by a power surge (United States and Canada only - click here for details).

    Aber dennoch nie mehr ohne USV, haben hier auch sehr starke Schwankungen und Ausfälle, mir ist früher am PC auch ein paar mal das Netzteil abgeraucht. Im Büro haben wir auch eine dicke APC, hier zu Hause ein Mini-Teil(nicht mehr von APC), nachdem sowohl das Gerät aus dem Büro, als auch das zu Hause defekt waren, im Büro rasend schnell ausgetauscht, noch Garantie, zu Hause gleicher Defekt, Batterie lud nicht mehr, Garantie schon abgelaufen, nun nutze ich seit über einem Jahr eine USV von einem anderen Hersteller.

    Ach ja, APC hat die Steckdosenleisten ebenfalls:

    http://apc.com/products/family/index.cfm?id=219&ISOCountryCode=de

    Aber so eine kleine USV ist sicherlich besser:

    http://apc.com/products/family/index.cfm?id=17
     

    Anhänge:

    • 17_fam-1.jpg
      Dateigröße:
      5,2 KB
      Aufrufe:
      17
    kingoftf, 19.12.2005
    #8
  9. gerri

    gerri Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Hilfe :D

    habe mir die bestellt
     
    gerri, 19.12.2005
    #9
  10. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Hä? Wofür das denn?
     
    Bartleby, 19.12.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Steckdosenleiste Überspannungsschutz gesucht
  1. softdown3
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    670
    softdown3
    15.06.2017
  2. Shruikan
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.469
  3. SoundAuthority
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.840
    Tzunami
    29.06.2011
  4. SteveHH
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.954
    SteveHH
    01.01.2011
  5. Pavluschka
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    697
    Cousin Dupree
    23.12.2008