startvolume

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von steinbrech, 28.11.2006.

  1. steinbrech

    steinbrech Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.11.2006
    Startvolume voll, was tun?
     
  2. "neue Festplatte" vs. "ausmustern"

    MfG, juniorclub.
     
  3. Wenn du es nicht selbst bis zum Rand befüllt hast (10% sollten bei OS X übrigends immer frei sein), kann es sein, dass das allmählich von Log-Files vollgeschrieben wurde. In diesem Falle mal WhatSize runterladen und die Größen der Dateien checken.
     
  4. steinbrech

    steinbrech Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.11.2006
    so radikal? kann ich nicht platz schaffen, wenn ja, wie?

    MFGsteinbrech
     
  5. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.08.2006
    apps löschen?
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Mucke löschen,Filme löschen, Caches löschen, überflüssige Druckertreiber löschen, Garageband Loops löschen, unötige Progs löschen man da sind der Fantasie keinerlei grenzen gesetzt
     
  7. steinbrech

    steinbrech Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.11.2006
    bitte nicht so kryptisch, was sind apps? sorry bin etwas verzweifelt...
     
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    apps sind Programme
     
  9. jeordylaforge

    jeordylaforge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Quasi das neudeutsche Wort für "Applications" / Anwendungen / Programme
     
Die Seite wird geladen...