Startobjekt "System Events" und solche Dinge

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Gandi, 07.06.2005.

  1. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hallo,

    nach der geglückten Tigerinstallation (schnurrt wirklich toll!) habe ich in meinem Benutzerprofil die Einträge: System Events, iTunesHelper und iCalAlarmScheduler gefunden.
    iCal kann ich mir ja noch vorstellen aber die anderen beiden?

    Brauche ich die zu irgendetwas? Was machen die so im allgemeinen?
    Darf ich da irgendetwas ungestraft löschen???


    Ich weis halt jetzt nicht, ob die erst mir dem Tiger kamen, vorher habe ich da glaube ich nie nachgesehen.

    Danke schon mal,


    Gandi
     
  2. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Bin ich der einzige mit den Dingern? Würde mich wirklich schwer interessieren!
     
  3. Also iTuneshelper hab ich auch drin und keine Ahnung, was es sich damit auf sich hat ?!
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    CalAlarmScheduler: ist Bestandteil von Apples iCal und dafür zuständig, Terminerinnerungen einzublenden, auch wenn der Benutzer iCal gerade nicht gestartet hat

    iTunesHelper: ist Bestandteil von Apples iTunes und dafür zuständig, zu überwachen, ob ein iPod ans System angeschlossen wird

    Falls es jemanden interessiert: wenn man im Application Folder auf iTunes ctrl-klickt und auf "Pakentinhalt zeigen" klickt und auf contents und weiter auf Resources klickt findet man den iTunesHelper.

    Quelle: macguardians via Google :D
     
  5. Äh... Und warum geht mein iPod noch ohne Probleme, obwohl ich den doofen iTunesHelper deaktiviert hab?
     
  6. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Schau mal in der Aktivitätsanzeige unter "meine Prozesse", da findest du den iTunesHelper.
    Du kannst in den Systemeinstellungen die Startprozesse lediglich "Ausblenden" aber anscheinend nicht verhindern das sie gestartet werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2005
  7. HAL

    HAL

    Der iTunes Helper fragt beim Einlegen einer Audio-CD die CDDB-Datenbank
    im Internet nach den Titelinformationen ab.

    Doch, das kann man: Mit der Maus anklicken und dann unter der Liste
    auf das "-" klicken. Dann wird der Eintrag entfernt und auch nicht mehr
    ausgeführt.

    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen