Standbild bei Eye TV

RolandR

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
126
Hallo

seit einigen Tagen habe ich das Problem, daß ich bei Eye TV nur noch ein "Standbild" habe. Dies betrifft sowohl den Versuch, per Computer dirket fernzusehen, als auch archivierte Filme zu sehen. Es wird für Sekunden ein Film gezeigt, dann stockt es, und es bleibt beim Standbild während der Ton weiterläuft.

Ewig ist das ganze völlig problemlos auf meinem iMac mit intel-Prozessor und OSX 10.4.10 gelaufen

Interesanterweise taucht das Problem nicht mehr auf, wenn ich Eye TV downgrade... Ich hatte es noch mal mit der Version 1.8x probiert. Da funktionierte das Fernsehen problemlos. Nachdem ich wieder Version 2.4 aufgespielt hatte, tauchte das Standbild-Problem erneut auf....

Etwas ratlos

Roland
 

Klobi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
2.375
Hast Du das dauernd? Ich hatte das auch schon mal. Geholfen hat ein rumspringen im Film oder den Film erneut anklicken...
 

RolandR

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
126
Das ist leider ein Dauerproblem.... mit rumspringen im Film komme ich zwar tonmäßig weiter, das Standbild jedoch bleibt....

Versteh auch nicht, woran es liegen könnte....

Roland
 

Klobi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
2.375
Was Du für einen Mac? Evtl. frag' einfach mal bei elgato nach...
 

RolandR

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
126
ist ein iMac mit Intel-Porzessoren... Habe gestern auch an Elgato geschrieben... lasse Dich die Antwort wissen, so sie antworten…


Roland
 
Oben