1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Standart vs. Standard

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von oldMacDonald, 11.12.2003.

  1. oldMacDonald

    oldMacDonald Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Oft begegned mir im Interned das Wort StandarT.

    Es scheint aber nur StandarD laud deutscher Rechtschreibung zu existieren.

    Wo kommd das böse Word mit T her und was bedeuted es??

    Ich hoffe das wird kein Standard !
    :D
     
  2. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Standard mit "t" hinten bedeutet meins Wissens nichts. Es läßt nur darauf schließen, dass man nicht weiß, wie's geschrieben wird. Es ist halt falsch! Aber soweit ich mich erinnere, wird es immer schon mit "d" geschrieben, also nix Außergewöhnliches! ;)
    Aber seit dem man auch laut Duden "besser wie" sagen kann, würde es mich nicht wundern, wenn die t-Version irgendwann mal als Alternative zur richtigen Schreibweise würde. Mit den ganzen Talk-Shows und Superstars werden wir Deutsche immer Dümmer (was haben wir uns doch im internationalen Schulsystemvergleich blamiert...). Aber das ist eine andere Geschichte.

    Merke: Es gibt immer Leute die Fehler machen und auch die Fehler andere kopieren. Wie würdest du dir sonst die Menge an Window-Usern erklären?!?

    Grüße
    Flo
     
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Naja, Sprache ist nichts statisches. Sondern sie verändert sich ständig. Wir sprechen ja auch nicht mehr mittelhochdeutsch. Neulich wollte mir jemand weis machen das StandarT die englische Form ist, und da er alle seine Notizen in Englisch macht StandarT richtig ist. (Es ging nur um die Benennung einer Datei.)
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
     
    Harrrr. :D


    Das Wort StandarT exisitiert in der deutschen Sprache nicht.
    Wortverdreher könnten höchstens behaupten sie hätten Stand-Art (eine Art zu Stehen?) gemeint.

    Eine Suche hier im Forum nach „Standard” ergibt übrigens 632 Treffer.
    Eine Suche nach „Standart” immer noch 176. :rolleyes:
     
  5. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Schon klar. Es existiert in der englischen Sprache auch nicht. Alerdings scheint es eine Firma mit dem Namen StandArt zu geben die einige der Treffer verurschat.

    Es könnte höchstens von Standarte kommen.
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Schon klar. Ich hatte dich schon beim ersten Mal verstanden. ;)

     
    Da hast du wohl das Smilie vergessen, oder? :D
    Das wäre allenfalls glaubhaft, wenn das hier das Karnevalsverein-Forum wäre... *kicher*
     
  7. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    "Standart" ist genauso richtig wie "Standard".
    Beides entspricht der aktuellen deutschen Rechtschreibung.

    Darüber wird sich bei Heise.de auch immer wieder gerne gestritten..
    Wobei mmir, zugegeben, Standard auch besser gefallen tut :)


    feel_x
     
  8. Jerry

    Jerry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Tja, mich wundert irgendwie gar nichts mehr. Daran, dass man nicht mehr auf Groß- und Kleinschreibung achtet, wenn man im Netz chattet, habe ich mich mittlerweile gewöhnt, aber die Leutchen achten ja immer weniger auf Rechtschreibung. Und da ist "StandarT" nur ein kleines Beispiel. Kannst Du Dir also merken: Wenn jemand Standart schreibt, hast Du es mit einem Analphabeten zu tun, wenn er Standard schreibt gehört er zu den gebildeteren Chattern :)
    Aber das wird sich alles ändern, wenn ich als Pauker im Amt bin *g*

    Duden:
    "der Standard (Normalmaß, Norm, Durchschnittsmuster, Richtschnur)
    die Standarte (Banner, Feldzeichen, Fahne berittener und motorisierter Truppen)"

    Von daher: Wegtreten! Ab zum Geländelauf!

    Jerry
     
  9. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
     
    Da tutest tu tich aber ganz gewaltig däuschen. :)

    Selbst nach neuer-deutscher-Schwachsinns-Rechtschreibung – und das will etwas heissen.
     
  10. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Argh!

     

    Nicht wirklich, oder?! Das faende ich ja richtig uebel. :eek:
     
Die Seite wird geladen...