Ständig Ausrufezeichen bei Yahoo Mail

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Hallo,

seit ein paar Wochen nervt "Mail" damit, das ständig hinter dem Yahoo Account links in der Leiste ein Ausrufezeichen erscheint. Es holt keine Mails, es verschickt keine Mails, geh ich auf "Account offline schalten" und dann auf "Account online schalten, geht zwar das Ausrufezeichen weg, die Yahoo Mails werden trotzdem nicht geholt. Lediglich das Schliessen von Mail und wieder öffnen schafft Abhilfe, aber ehrlich gesagt nervt das doch sehr, wenn man das x-mal am Tag machen muß. Gegoogelt habe ich schon, ich habe auch den Yahoo Account aus Mail entfernt und wieder neu eingefügt, aber das Problem hat sich bis jetzt nicht gelöscht. Tipps?

Gruß,
Lindsay
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-01-01 um 18.25.42.png
    Bildschirmfoto 2021-01-01 um 18.25.42.png
    22,9 KB · Aufrufe: 34

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.031
Punkte Reaktionen
4.781
Hast du den Account mal komplett entfernt und neu eiungerichtet?
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Ich habe den Account in Mail über die Einstellungen entfernt, Neustart, Yahoo Account mit neuem Passwort wieder hinzugefügt.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.031
Punkte Reaktionen
4.781
Ich meinte eigentlich den Link, den du via Suchmaschine gefunden hattest. ;)

In #4 ist auch ein Link zu einer Lösung hier im Forum.
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Ich meinte eigentlich den Link, den du via Suchmaschine gefunden hattest. ;)

In #4 ist auch ein Link zu einer Lösung hier im Forum.

Oh das weiß ich leider nicht mehr, welche Seite das war ;-) Sorry! Dann schau ich mal bei #4 nach - danke schon mal! Ich berichte dann ob es geklappt hat :)
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Also der Link hat mir leider auch nicht weitergeholfen. Eingangs- und Ausgangsserver sind genau so bei Mail angegeben.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.031
Punkte Reaktionen
4.781

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
@ekki161: ich müsste ja erst mal kontrollieren welche Ports eingegeben sind. Aber unter Catalina geht das nicht mehr wie in den Links beschrieben. Hat jemand Catalina und kann mal nachschauen?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-01-04 um 20.43.00.png
    Bildschirmfoto 2021-01-04 um 20.43.00.png
    255,1 KB · Aufrufe: 30

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.031
Punkte Reaktionen
4.781
ich müsste ja erst mal kontrollieren welche Ports eingegeben sind.

Nein, du solltest einfach mal versuchen, wie verlinkt beschrieben den Account einzurichten. ;)

"Entfernen Sie Ihren Yahoo-Account und fügen Sie ihn zu Apple Mail auf einem Mac wieder hinzu. Suchen Sie beim erneuten Hinzufügen des Accounts nach dem Yahoo-Anbieterlogo, um das sichere Anmeldeverfahren zu aktivieren."

"Wenn das Entfernen und erneute Hinzufügen Ihres Accounts nicht funktioniert, generieren Sie ein Drittanbieter-App-Passwort für den Zugriff auf Ihren Account."

Hast du denn den Haken bei 'Verbindungseinstellungen automatisch verwalten' mal entfernt?
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Genau nach dieser Anleitung habe ich es ca. 5x gemacht ekki. Dann ist das Ausrufezeichen eine Weile weg, aber spätestens nach einem Neustart kommt es wieder. Deswegen komme ich da auch nicht weiter. Und wie gesagt bei Catalina sehen die Fenster nicht mehr so aus, wie in einigen Anleitungen angegeben. Mir hat jemand einen Screenshot von High Sierra gezeigt. Dort sieht das ganz anders aus. Dort kann man die Server-Adressen eingeben und die Ports. Anscheinend wurde das bei Catalina geändert, daher funktionieren auch diese Anleitungen nicht. Ich habe wirklich alles, was hier gepostet wurde versucht.
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Werde ich mal nachschauen. Wenn ich den Haken rausmache, sieht das so aus, da geht noch ein Feld auf.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-01-04 um 21.15.13.png
    Bildschirmfoto 2021-01-04 um 21.15.13.png
    186,3 KB · Aufrufe: 41

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.031
Punkte Reaktionen
4.781
Und dort könntest du den Port pp. eintragen.

Ich habe hier gerade erfolgreich einen Yahoo-Account ab- und wieder angemeldet; aber via sicherer Anmeldeverfahren (Yahoo-App auf einem dort bereits bekannten Gerät und Accountschlüssel; Code per SMS oder E-Mail),
 

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.148
Punkte Reaktionen
37
Und dort könntest du den Port pp. eintragen.

Ich habe hier gerade erfolgreich einen Yahoo-Account ab- und wieder angemeldet, aber via sicherer Anmeldeverfahren (Yahoo-App auf einem dort bereits bekannten Gerät und Accountschlüssel; Code per SMS oder E-Mail),

Probiere ich mal - danke! Bei mir ging das auch so. Ich habe auf dem iPhone auch die Yahoo-App. Wenn ich am iMac unter "Mail" ein Yahoo Konto lösche oder deaktiviere, und gehe nach der Anleitung vor, dann bekomme ich einen Code auf das iPhone geschickt und dort bestätige ich dann die Anmeldung.
 
Oben Unten