Stadtplan HH installieren

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von OSX0410, 26.01.2004.

  1. OSX0410

    OSX0410 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Ich Dussel: Habe mir bei übers Internet den PDA-Stadtplan bestellt und gleich gedownloadet. Beim entzippen der große Schreck: Eine .exe Datei. Wie bekomme ich denn die über mein iBook jetzt auf den Palm?
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Soweit ich weiß gar nicht: der Palm kann nur was mit Programmen mit der Endung .pdb bzw. .prc anfangen.
    Ist wahrscheinlich eine App, mit der man am Computer etwas arbeiten bzw. aktualisieren kann...
     
  3. broti

    broti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich müsste das mit virtual-pc zu wuppen sein. auch bei einigen mac-versionen - zum beispiel der salling clicker - ist das palm-programm in dem desktop-programm integriert und wird von dort aus auf den schreibtisch oder gleich in den transport monitor gesendet.

    einen versuch scheint es wert zu sein.
     
  4. OSX0410

    OSX0410 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Habe zwar kein Virtual PC, und was salling clicker ist weiß ich auch nicht, aber trotzdem vielen Dank für den Tipp!
     
  5. broti

    broti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    salling clicker ist ein programm für os-x und den palm (siehe: http://www.salling.com), welches Du auf dem Mac installierst. Dann hochge-
    fahren drückt man in den Programmeinstellungen auf einen Button,
    dann erst wird die Palm-Applikation auf den Desktop installiert und
    kann dann per Hotsync auf den Palm geschickt werden.

    Salling Clicker ansich ist ein Programm, welches Deinen Palm zur Fern-
    bedienung des Macs macht - man kann also itunes, powerpoint und an-
    dere damit extern steuern. Nicht unpraktisch.

    Hmm. Ohne Virtual PC sehe ich da keine weitere Lösung, zumal die
    Navi-Software sicherlich auf dem PC die Routen plant und nur das Er-
    gebnis an den Palm weitergibt, richtig?

    Besten Gruß,

    Peter
     
  6. OSX0410

    OSX0410 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,
    vielen Dank für die Erklärung. Ich hoffe einfach, dass es dass Programm auch als .pdb gibt, so dass ich mir die Virtual PC Arie sparen kann. Oder gibt es Virtual PC als Shareware oder eingeschränkter Testversion?
    Der Stadtplan sollte bei mir in der Tat als Stadtplan fungieren. Routenplanung etc. innerhalb der Stadt war gar nicht mein Anspruch. Eine Rotenplanung müsste dann in der Tat auf dem Rechner erfolgen.

    Gruß,
     
  7. broti

    broti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    weisst du, was ich dann machen würde? ab ins internet-cafe, oder noch
    günstiger, ins kaufhauf und da die software über einen der rumstehenden
    PCs auf den Palm jagen. Virtual PC gibt es meiner Kenntnis nach nicht
    als Test-Version. Ich selbst kann Dir leider auch nicht mehr beim entpacken
    helfen, denn ich habe den virtuellen PC schön längst nicht mehr auf meinem
    mac laufen (ist ja auch nicht gerade das angenehmste gefühl, daß in deinem
    mac ein PC schlummert... ;-) )

    glück auf!

    Peter
     
  8. OSX0410

    OSX0410 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...