SSH nach außen nicht möglich

  1. Plant the Seed!

    Plant the Seed! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hab meinen Mac hier in nem Wohnheimsnetz, SSH nach außen sollte gehn, sagt der Admin.
    Allerdings wirft es mich gleich nachdem ich verbunden bin wieder raus:

    Code:
    Last login: Thu Nov 24 14:04:15 2005 from meine.adresse.de
    Have a lot of fun...
    debug2: channel 0: rcvd eof
    debug2: channel 0: output open -> drain
    debug2: channel 0: obuf empty
    debug2: channel 0: close_write
    debug2: channel 0: output drain -> closed
    debug1: client_input_channel_req: channel 0 rtype exit-status reply 0
    debug2: channel 0: rcvd close
    debug2: channel 0: close_read
    debug2: channel 0: input open -> closed
    debug2: channel 0: almost dead
    debug2: channel 0: gc: notify user
    debug2: channel 0: gc: user detached
    debug2: channel 0: send close
    debug2: channel 0: is dead
    debug2: channel 0: garbage collecting
    debug1: channel 0: free: client-session, nchannels 1
    Connection to irgendeinsshserver.tld closed.
    debug1: Transferred: stdin 0, stdout 0, stderr 50 bytes in 0.4 seconds
    debug1: Bytes per second: stdin 0.0, stdout 0.0, stderr 134.2
    debug1: Exit status 1
    Wird da jemand draus schlau?

    Gruss, Michael.
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Nein, daraus werde ich nicht schlau. Aber bist Du sicher, das der _Server_ richtig konfiguriert ist?

    Gruss

    Alex
     
  3. Plant the Seed!

    Plant the Seed! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist mit allen SSH-Servern das gleiche.
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.159
    Zustimmungen:
    3.885
    sieht schon komisch aus, der login kommt ja zustande, und danach kommt direkt ein EOF. da scheint eher ein problem mit dem login auf dem rechner zu sein bzw mit der shell config...

    mach doch mal mehr -vvv und paste mal nicht-vertrauliche teile VOR dem login...
    die debug messages sind ja erst danach
     
  5. Plant the Seed!

    Plant the Seed! Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist jetzt aufgefallen, dass es bei einem anderen Server doch funktioniert :rolleyes:

    Aaaah, son ein Müll, jetzt fällt mir ein, dass das so gemacht wird (gleich rausschmeissen), wenn der user SSH nicht machen darf, weils im Paketpreis nicht drin ist....

    bitte vielmals um entschuldigung!
     
Die Seite wird geladen...