SSD vom iMac nach Mac Mini?

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.593
Hallo ihr lieben MUs...
entschuldige mich in Voraus wenn ich grad eine bescheuerte Frage stelle, aber ich bin hardware-technisch ein absoluter noob...
Ich überlege immer noch ob ich für zu Hause mir einen Mac Mini richten soll und meinen iMac late 2013 21,5 zoll verkaufen soll. Grund dafür wäre unter anderem der Bedarf eines größeren Displays, denn ich habe keinen Fernseher zu Hause und schaue ab und zu Filme auf den iMac vom Divan aus an :o...
Oder sollte ich lieber einen größeren iMac kaufen da dann der Tausch mit der SSD eventuell unkomplizierter ist? Ich nutze den iMac eigentlich nur um zu surfen, Mails schreiben, ab und zu ein Pages Dokument zu bearbeiten, Fotos zu archivieren... und eben als TV-Ersatz. Was gegen einen größeren iMac spricht wäre nur der Umstand dass ich in Zukunft eventuell mein Arbeits-Gerät (MBP 13" M1) im Home-Office nutzen könnte und daher die Verbindung mit einem externen Monitor die bessere Wahl wäre...

Wollte daher wissen ob es möglich ist die - teuer eingebaute - SSD vom iMac, im Mac Mini einzubauen. Wenn ja, ist es egal welcher Mac Mini oder muss ich hier nach einen bestimmten Modell Ausschau halten? Es muss auch nicht der neueste Mac Mini sein...

Hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben, danke!
blue apple
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.600
Nein, an einem modernen Mac mini kannst du keine SSD auswechseln, und somit auch nichts aus deinem iMac einbauen.
 

Tom2109

Mitglied
Registriert
02.03.2021
Beiträge
274
Meine persönliche Meinung:

  • 21“er verkaufen , wie er ist
  • Mac mini mit ausreichend großer SSD kaufen
  • Dazu ein gutes 27“ Display

Das gibt Dir die Möglichkeit, sowohl TV auf dem Display über den Mini zu schauen, als auch Dein MBP dranzuhängen….
 

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.593
Ok, also müsste ich einen Mac Mini mit schon eingebauter SSD kaufen und ganz normal den Inhalt/Backup vom iMac übertragen?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.593
Meine persönliche Meinung:

  • 21“er verkaufen , wie er ist
  • Mac mini mit ausreichend großer SSD kaufen
  • Dazu ein gutes 27“ Display

Das gibt Dir die Möglichkeit, sowohl TV auf dem Display über den Mini zu schauen, als auch Dein MBP dranzuhängen….
Danke!
Wegen dem Display wollte ich dann später schauen ob 27" reicht oder lieber frisch größer z.B. 32"... Vom Divan aus wäre es feiner, aber auf meinem schmalen Schreibtisch habe ich Angst dass ein größerer Monitor nicht fein zum Arbeiten ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

sportbiber2@web

Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
188
Gebrauchten Mac Mini für 200-300 Euro kaufen und SSD umbauen, fertig. Für das, was du vorhast, reicht das völlig.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.593
Gebrauchten Mac Mini für 200-300 Euro kaufen und SSD umbauen, fertig. Für das, was du vorhast, reicht das völlig.
Ja, da muss ich halt noch davor die Preise vergleichen, ob ein Mini mit ausreichende SSD preiswerter ist als einen gebrauchten + die Kosten für das Einbauen (ich kanns leider nicht und kenn auch niemand der das machen könnte)...

edit: moment... hatte nicht walfreiheit gemeint, dass man eine SSD nicht auswechseln kann? :kopfkratz:
Oder ist es so gemeint, dass eine SSD vom iMac nicht im Mac Mini passt? Dass man aber also eigene Mini SSD einbauen kann wenn es mit HDD ausgestattet ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

sportbiber2@web

Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
188
Ifixit sagt dir wie das geht. Schafft eigentlich jeder Mensch mit gewissem technischen Verständnis. Sollte in einer halben Stunde machbar sein. Sonst machen es Gravis & Co oder dein örtliches Repair-Cafè.

Die HDD/SSD sind beim Mini wie auch bei den Macbooks bis zu einem bestimmten Baujahr austauschbar, danach verlötet. Musst du mal recherchieren.

Edit: https://de.ifixit.com/Device/Mac_Mini_Late_2014
Das Modell 2014 hat je nach Ausstattung eine HDD und evtl noch eine PCIe-SSD. Die HDD kannst du höchstwahrscheinlich durch deine SSD tauschen. Wenn deine SSD eine PCIe-SSD sein sollte, dann passt die möglicherweise auch rein.

Hier einer mit SSD:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/apple-mac-mini-late-2014-i5-2-8-ghz-8-gb-ram-256-gb-ssd/1856201851-228-963
(hab nix mit zu tun)
 
Oben Unten