SSD in Macbook Pro (Transcend 32GB)

Diskutiere das Thema SSD in Macbook Pro (Transcend 32GB) im Forum MacBook

Schlagworte:
  1. iwsc

    iwsc Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2008
    Hallo Leute, habe jetzt in Google und auch hier im Forum herumgesucht aber leider nichts brauchbares gefunden. Also nun zu meinem Problem:

    Habe bestern folgende SSD gekauft: Transcend SSD 2.5", 32GB SATA (TS32GSSD25S-M) Da ich sie sehr günstig fand, habe vorher abgeklärt wie es mit Rückgaberecht aussieht falls die Platte nicht kompatibel ist.

    Habe natürlich gleich mein Macbook aufgeschraubt und die Platte eingebaut nur leider musste ich feststellen das die Geschwindigkeit der Platte unbrauchbar ist. Ich spreche von 3 Minuten fürs booten eine minute zum öffnen von Safari und die Semmel sehe ich sogar wenn in google im Suchfeld etwas eingebe.

    Einen Eintrag habe ich gefunden wo beschrieben wird dass sie nicht sonderlich schnell ist, aber dass ich nichtmal schreiben kann!?

    Aja und die Installation für Leopard hat ca. 4 Stunden gedauert.

    Habe ich irgendwas nicht bedacht oder ist die SSD wirklich so ein Müll?

    Ich sag schon mal Danke für eure Antworten!
     
  2. Die_Allianz

    Die_Allianz Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    02.09.2006
    ja die SSD ist Müll!
    gib sie wieder zurück wenn möglich!
    entweder andere SSD (MTRON, Samsung) kaufen oder eine schnelle HDD
     
  3. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    welches MBP hast du damit ausgestattet?
     
  4. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.940
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Naja. Nun weißt du, warum die so günstig war ;)

    Ich denke, dass du da ein altes Modell abgegriffen hast, dass wirklich saulam ist. Abgesehen davon. Leo frisst mit Sicherheit gute 7 bis 8 Gigabyte Speicher. Nun bei einer 32 Gigabyte Platte bleibt pi mal Daumen circa 24 Gigabyte. Abzüglich Programme, Daten und der EFI-Partition bleibt da nicht viel Puffer was OS X nochmal runter zieht. Guter Rat. Gib das Ding zurück und kauf dir ne schöne normale Festplatte. Hast echt mehr von.
     
  5. iwsc

    iwsc Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2008
    Also ich hab das Macbook Pro im Dezember 2007 gekauft.


    Das die Platte nicht der renner ist, war mir von anfang an klar, nur dass ich transferraten von unter 1MB/sekunde habe war mir nicht bewusst.

    Bin jetzt noch bis 19h in der arbeit, werde daheim mal probieren ob es vielleicht an Leopard liegt bzw vielleicht nutzt ein Reset mit Apfel + ALT+ P + R etwas aber ich befürchte fast nicht.

    Hat vielleicht jemand von euch selbst erfahrungen mit der SSD gemacht?

    also das Rückgaberecht habe ich vor dem Kauf abgeklärt, zum Glück. Weil die kann man ja nichtmal als externe verwenden mit der Geschwindigkeit.
     
  6. Cosmic7110

    Cosmic7110 Mitglied

    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    1.963
    Mitglied seit:
    20.04.2007
    tja jung das stand aber von anfang an fest. verbrauchmäßig sicherlich ein vorteil. von der geschw. her aber nicht zu gebrauchen.
     
  7. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.145
    Zustimmungen:
    2.224
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    sind denn die SSDs von MTRON & Samsung so genial schnell, dass sie eine gute normale HDD verheizen?
     
  8. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    also ich find SSD (noch) nicht so prickelnd...das is zwar die selbe technik wie bei SD-karten, aber definitiv noch nicht ausgereift genug.

    mir stellt sich grade die frage, ob die MBP bis Feb'08 überhaupt SSD-tauglich sind. könnte ja sein, daß die platten nicht voll unterstützt werden...
     
  9. Die_Allianz

    Die_Allianz Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    02.09.2006
    JA!

    Der von dir eingegebene Text ist zu kurz. Bitte erweitere den Text auf die minimale Länge von 6 Zeichen.
     
  10. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.145
    Zustimmungen:
    2.224
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    also meine interne Platte macht so um die 45 MB/sec. Was kann denn ne durchschnittlich gute SSD?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...