Sprachmemos vom iPod Classic mit Catalina synchronisieren

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Liebe Leute,

man hat sich ja schon sehr daran gewöhnt, dass alles ganz einfach über die iCloud synchronisiert wird.
Allerdings habe ich nicht begriffen, wir ich unter Catalina von meinem geliebten iPod Classic die Sprachmemos synchronisieren kann. Der Hintergrund: Ich nutze meinen alten iPod, um mit einem angeschlossenen Stereomikrofon unsere Konzerte mitzuschneiden. Mit iTunes war es kein Problem, die Aufnahmen mit meinem MacBook zu synchronisieren um sie dann zu bearbeiten. Wie kriege ich das unter Catalina hin? Weder in Musik noch im Finder ist es mir gelungen, die Sprachmemos zu synchronisieren.

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise,
macurb
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Ich schubse die Frage nochmal nach oben. Hat jemand eine Idee, wie ich die Sprachmemos von meinem iPod Classic auf mein MacBook Pro unter Catalina bekomme?
Danke, macurb
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.123
der iPod Clasic war soweit ich weiß nie als aufnahmegerät designt - ich kann mir vorstellen, dass apple diese funktion einfach vergessen hat.
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Dabei funktioniert das prima. Mit dem 160GB iPod kann man endlos lang WAV-Dateien in einer guten Stereo-Qualität mitschneiden und später bearbeiten, z. B. mit Audacity. Irgendwie muss man die Sprachmemos doch auf den Mac kriegen.
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Ich möchte das Thema noch einmal aufgreifen. Ich habe mich jetzt mal mit dem Apple Support gechattet. Dabei habe ich mich sehr alt gefühlt. Der Support-Mitarbeiter hat eine Weile gebraucht bis klar war, dass sich ein iPod Classic nicht über die iCloud synchronisieren lässt und das er auch keinen „Teilen“-Button hat.
Nachdem das geklärt war hat der nette Support-Mitarbeiter in der Datenbank gewühlt um mir dann mitzuteilen, dass der iPod Classic unter Catalina nicht mehr supported wird. Es gibt also keine Apple-eigene Lösung, um Voice Memos vom iPod Classic auf das MacBook zu übertragen.
Der Apple-Mitarbeiter meinte dann, es gebe 3rd-party Apps, er dürfe mir aber keine Hinweise geben, welche, ich solle mal auf YouTube schauen.
Dort habe ich leider auch nur haufenweise Hinweise gefunden, wie man die Inhalte eines iPods über den Finder mit dem MacBook synchronisiert. Geht halt leider nur nicht für Voice Memos.
Hat jemand eine Idee, welche App für den Mac mir da weiterhelfen könnte? Vielleicht bin ich ja auch zu blöd zum suchen.
Ich bin doch etwas ernüchtert, dass der iPod Classic, ehemals eines der erfolgreichsten Produkte von Apple, so unter den Tisch fällt. Die Teile gehen mittlerweile auf eBay ziemlich gut weg.
Ich kenne viele Musiker, die ihre alten iPods so nutzen wie ich, als solide Aufzeichnungsmöglichkeit. Stattdessen eine Aufnahme mit dem iPhone zu machen, ist für mich keine Option. Ich nehme unsere Konzerte mit zwei synchronisierten iPhones auf Video auf und nutze (bislang) den Audiomitschnitt auf dem iPod als Master-Tonspur. Das ganze wird dann in iMovie bearbeitet. Das ging bislang prima und ich würde das gerne weiter so nutzen.
Irgendwelche sachdienlichen Hinweis?
Danke, macurb
 

macurb

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.06.2008
Beiträge
142
Nachtrag: Nachdem ich erfolglos den Apple Support kontaktiert habe (siehe oben) und genauso erfolglos dieses Internet nach einer Lösung durchsucht habe, stieß ich gestern eher durch Zufall auf eine recht schräge Lösung meines Problems mit folgender, mehrfach reproduzierter Vorgehensweise:
iPod an das MacBook anschließen. Direkt danach den Finder öffnen. Sobald in der linken Leiste der iPod angezeigt wird darauf Klicken. Für wenige Sekunden (!) wird die Dateistruktur auf dem iPod angezeigt, bevor die gewohnte Übersicht über die Inhalte auf dem iPod erscheint. Diese kurze Zeitspanne kann man nutzen, um die gewünschte Datei - in diesem Fall die entsprechende wav-Datei im Ordner „Recordings“ - auf den Desktop zu ziehen. Der Kopierprozess startet und erst nach dessen Abschluss erscheint im Finder die Übersicht des iPods. Schräg, aber es funktioniert und ich konnte so meine Mitschnitte sichern. Uff.
 

toonis

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
290
Mit Anytrans kommt man an so gut wie alles auch auf dem Classic heran.
Vielleicht eine Idee...
 
Oben