1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Splitten von Aufnahmen in einzelne Tracks

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Frankieboy, 14.02.2004.

  1. Frankieboy

    Frankieboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1
    Ich suche ein (möglichst günstiges) Tool, das es mir erlaubt, Aufnahme von alten Cassetten auf CD zu überspielen. Dafür habe ich bereits die entsprechende Hardware von Edirol. Aber was die Software angeht, bin ich noch nicht recht fündig geworden. Am liebsten wäre mir eine ganz EINFACHE Software, mit der ich zunächst aufnehmen kann (also z. B. 45 Minuten einer Cassette am Stück), um anschließend die Aufnahme in einzelne Tracks zu "zerlegen". So etwas müsste es doch eigentlich geben, oder? Schön wäre es auch, wenn man mit der Software Aus-, Ein- und Überblendungen vornehmen könnte.

    Für eine entsprechende Tip schon jetzt besten Dank!
     
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Kauf dir am besten die vorletzte Macup nach:

    MACup 02.2004
    20 Jahre Mac
    € 5,90

    Heft nachbestellen ...

    Auf der Heft CD ist Spark L.E. drauf, da kannst du ganz easy das machen, was du vorhast.

    Kannst dich auch vorher drüber informieren:

    Spark L.E. Tutorial ...

    Es gibt auch noch Freeware, die ist aber weniger komfortabel.
     
  3. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    7
    joh, spark le hätt ich auch empfohlen, das benutze ich zum digitalisieren meiner vinyl-platten. du kannst die le-version AFAIK auch im netz runterladen, falls du die macup nich mehr findest. ;)