Spiele

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Kajover, 08.06.2005.

  1. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Nach der WWDC und der Überraschenden Wende zu Intel, frage ich mich ob Apple eine richtige Entscheidung getroffen hat. Einersteits hat sich Apple eine Anzahl an neuen Konkurenten an den Hals geschafft und wenn die Preise nicht ordenltich sinken, wird sich keiner einen Mac kaufen. Andererseits freue ich mich auf den Pentium-M, den wir wahrscheinlich bald in einem iBook G"Pentium-M" sehen dürfen ;)

    So nun zu meiner Frage: Da jetzt Intelchips verbaut werden und da Jobs offenbarte das MacOSX ein Doppelleben führt(e), könnte es nicht sein das wir bald jegliche Art von PC-Spielen auf dem Mac zocken können?!

    Hoffe ihr könnt mir antworten!
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    Wann raffen es die Leute endlich, dass Betriebsystem und Prozessor zwei unterschiedliche paar Schuhe sind? :rolleyes:
     
  3. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    MacUser seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    Richtig. Ich hoffe, das geht nicht ein Jahr so, bis der erste Mac mit Intel auf dem Markt. ist. Langweilig.... ;)
     
  4. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Soweit habe ich auch allein denken können, nur Jobs hat ja gesagt das schon seit je her sein BS für x86 und PPC ausgelegt ist! Wäre es da nicht naheliegend an Software zu denken?!
     
  5. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    Lass uns beten Ad......die Hoffnung stirbt zuletzt...;)
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    Gegenfrage: Laufen Windowsspiele unter Linux? Ist doch ein und der selbe Prozessor?
     
  7. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    PC Spiele auf den jetzigen Macs zocken? Vergiss es!

    Im Gegenteil: Ich vermute, PPC Besitzern steht eine Spielarme Zeit ins Haus. Die Spieldesigner werden den Teufel tun, und jetzt noch grossartig viele Spiele auf den Mac zu portieren. In Zwei Jahren wird es gar keine neuen Spiele für Macs mit G Pozessoren geben.

    Andererseits hoffe ich auch mit den neuen Intel-Macs auf eine schöne grosse Spieleflut und gut angepasste sowie endlich aktuelle Games für die Macs.
    Aber erst in zwei Jahren...
     
  8. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    MacUser seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    Aber ein "intel" Windows spielt baut doch auf Windows Kram auf und muss unter MacOS eh neu kompiliert werden. Denk doch mal an den ganzen DirectX Kram.....
     
  9. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    JA emuliert! Rosetta oder was die noch im Ärmal haben
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  10. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    MacUser seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    Emuliert ist doch sch***. Da läuft nichts vernünftig. Wenn man spielen will, dann soll man sich doch nen PC hinstellen und mit dem spielen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen