Spiele-Mac unter OS9?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von mojo_b, 28.11.2006.

  1. mojo_b

    mojo_b Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein etwas ungewöhnliches Anliegen: meine Oma möchte unbedingt ihr eigenes Notebook, damit sie ein paar Spiele spielen kann und ab und zu über Modem ins Netz kann (ca. 5h im Monat).

    Da mein Opa jedoch fanatischer (!!!!) Windows-User ist und seine PC's mit Vorliebe mit ca. 5-6 Firewalls und Virenprogrammen abschottet, möchte ich ihr einen Mac besorgen, damit Opa da nicht rangeht.

    Jetzt die Frage: was kommt hierfür am besten in Frage? Ich dachte an ein buntes iBook G3? Oder reicht auch was älteres?

    Welche deutschsprachigen (wichtig!) Spiele laufen darauf und hat man noch Chancen, im Original welche zu bekommen? Sowas wie Myst I-III und ähnliches.

    Danke schonmal für eure Tipps.

    Johannes
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    Alleine schon wegen der Auflösung würde ich eher eines der ersten weißen iBooks nehmen.
    neu bekommst du die Spiele sicher nicht mehr aber als Shareware gibt es massig oder für kleines Geld bei eBay.
     
  3. Grobi112

    Grobi112 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    2.106
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    92
    Hey Mojo,

    ich sitze hier gerade an einem 14" G3 Powerbook Wallstreet. 233 Mhz, 256 MB Ram, 10 GB HDD. Das hat zwar von Haus aus kein USB, aber das kannst Du mittels Steckkarte nachrüsten. (2.0 natürlich) :)

    Spiele laufen da wunderbar drauf unter OS 9.2.2 und Modem ist schon mit drin. Je nachdem wieviel Deine Oma damit machen möchte und was Du investieren magst, reicht das völlig.

    Das bunte iBook würde ich vergessen, da es nur noch zu Liebhaberpreisen zu bekommen ist, die völlig überzogen sind.
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Wallstreet, Lombard, Pismo.
    Die haben eine anständige Auflösung, sind fix und auch anschlusstechnisch nicht völlig veraltet, sogar OSX-fähig (weil es garantiert irgendwann da enden wird).

    Rein optisch ist das bunte iBook Clamshell natürlich der Clou als Gamekiste - die 300Mhz-Variante läuft unter OS 9.x super - aber die Auflösung ist leider für Games recht bescheiden mit 800 x 600.

    Wobei die Aussage nicht falsch verstanden werden soll: Das geht! Ich hab schon mit älteren Books gedaddelt. Aber aktuellere Spiele laufen da halt nicht mehr vernünftig, teilweise gar nicht.
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Was ich jetzt schreibe, kann falsch rüberkommen:
    Soll dieses Book nur für die Oma sein (ich weiß nicht, wie alt sie ist) und später nicht in fremde Hände kommen, holt günstig ein älteres Book, das die Dame zur Not zersägen kann.
    Bleibt es aber, wenn die Oma nicht mehr mag oder kann, in der Familie, wäre tatsächlich die höhere Ausgabe für ein weisses Book mit größerem Bildschirm anzuraten.

    Nur machen Spiele keinen Spaß auf einem 12"-Monitor.......
     
  6. bund

    bund MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    131
    Myst I-III ist kein Problem auf einem Clamshell iBook, auch die Sims 1 mit Erweiterungen läuft annehmbar (meine Tochter hat inzwischen fast alle Erweiterungen dazu), Die ersten 4 Tomb Raider Folgen oder Aufbauspiele wie die Siedler II oder Civilization II, Klassiker wie Age of Empires II Gold Edition, Baldurs Gate, Diablo II - da kannst du ewig für kleines Geld zocken, die meiste n OS9 Games gibt es billig auf Ebay.
    Hier habe ich mal eine kleine Liste mit Links angefangen...
     
  7. mojo_b

    mojo_b Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    Danke an alle. Das sind doch schon mal sehr nützliche Tipps!!

    @bund: nette Seite hast du da. Sehr informativ! Weiter so!
     
  8. maz

    maz MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Mit einer geflashten 3DFX Voodo 3 ,kann

    CrystalTimeshock (Flipper Simulation)
    Duke Nukem
    Warcraft II
    Star Wars (das mit dem Kleinen der die großen Schubduesenflieger steuert) ,
    Star Wars Battlefront
    Descent 3 (ruckelt etwas,aber Spielbar),
    Tumb Raider III, (sauber)
    Alien versa Predator
    Spider Man I
    Glider und anderes spielen .

    Hinzugekommen sind Quake III und Unreal Tourenemnt, was der derzeitigen Diskussion um die Killerspielel leider abtraeglich ist.

    Und Deine Oma wird diese aufgefuehrten Spiele eher nicht zocken wollen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2006
  9. Harley

    Harley MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    4
    Also, Omas von heute.....:)
    Es gibt schon Balleromas.
     
  10. bund

    bund MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    131
    Noch weiter im Offtopic: Das mit den Balleromas erinnert mich einen einen Monty Python Sketch.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen