Speicherverwaltung MacOSX

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von .mac, 03.05.2005.

  1. .mac

    .mac Thread Starter

    hallo,

    ich hab heute meinen mini mit nem gb speicher ausgerüstet. nun beobachte ich die aktivitätsanzeige, speziell die speicherausnutzung.
    es ergibt sich ungefähr folgendes bild:

    reserviert: 71 mb
    aktiv: 130 mb
    inaktiv: 662 mb
    ________________________
    genutzt: 869 mb

    ich kenne das von anderen unixoiden OS, dass ungenutzter speicher schlechter speicher ist. aber wozu bzw. womit ist der inaktive speicher belegt? wenn ich nun hingehe und meine prozesse ca. zusammenrechne (zB safari 110mb, adium 30mb, usw.) komme ich durchaus ungefähr auf die genutzte speichermenge. aber wer definiert mir nun "inaktiv"?
    zweite frage ist, wie tiger mit 256mb (hatte ich vorher) überhaupt laufen kann, wenn man sich die ram verbrauchswerte ansieht? bei mir wurde *nicht* ständig ausgelagert.
     
  2. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Inaktiv bedeutet frei.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.100
    Zustimmungen:
    3.677
    MacUser seit:
    23.11.2004
    genauer gesagt, ist inaktiver speicher, speicher der vorher benutzt wurde und jetzt als nicht mehr benutzt markiert ist, damit der bei bedarf überschrieben werden kann.
     
  4. .mac

    .mac Thread Starter

    ahh, verstehe. danke :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen