Speichert TimeMachine auch Notizen?

Diskutiere das Thema Speichert TimeMachine auch Notizen? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Andi'

    Andi' Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.07.2015
    Hallo zusammen,

    speichert TimeMachine auch Notizen, also das Programm Notizen von Apple?

    Ich habe zwei Accounts auf einem Gerät, speichert hier TimeMachine beide gleichzeitig oder muss ich beide einzeln machen?
    Wenn ich beide einzeln machen muss, geht das auf der selben Festplatte oder muss ich da zwei nehmen?

    Ist TimeMachine empfehlenswert oder gibt es hier bessere Sachen?

    Grüße
    Andi
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.960
    Zustimmungen:
    5.200
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ja, die Notizen werden auch gespeichert.

    Ja, Time Machine sicher alle Benutzer des Systems. Du brauchst dafür keine zweite Festplatte.

    Time Machine ist ziemlich gut. Auf der ganz sicheren Seite bist du aber, wenn du dir noch eine weitere, unabhängige Sicherung zulegst. Ich würde da einen Klon auf eine weitere Festplatte empfehlen, zum Beispiel mit CarbonCopyCloner.
     
  3. Andi'

    Andi' Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.07.2015
    Hallo Maulwurfn,

    ich danke dir sehr für deine schnelle und aufschlussreiche Antwort!

    Einen schönen Sonntag :)

    Grüße
    Andi
     
  4. Andi'

    Andi' Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.07.2015
    Noch eine Frage die mir gerade eingefallen ist, das von dir erwähnte Programm „CarbonCopyCloner“, speichert das auch die Notizen und beide Accounts gleichzeitig?
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.960
    Zustimmungen:
    5.200
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    CCC macht eine 1:1-Kopie deines System, von der du sogar starten und ohne Verzug weiterarbeiten könntest. Da ist natürlich alles mit dabei.
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.855
    Zustimmungen:
    6.467
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Die Programme sichern einfach die Dateien welche auf der Festplatte sind. Welche das sind, ist denen egal. Also ja.
     
  7. Andi'

    Andi' Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.07.2015
    Super, danke euch!
     
  8. Andi'

    Andi' Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.07.2015
    Nochmals hallo
    Ich habe nun ein Backup erstellt.
    Nun habe ich aber vor dem Löschen der Festplatte vergessen mich bei iTunes und bei iCloud abzumelden.
    Ist das schlimm?
    Kann ich das so lassen oder sollte ich mir nach der erneuten Installation des Betriebssystems einen neuen Account erstellen und die Sachen nachholen?
    Oder wird das automatisch gemacht sobald man die Festplatte löscht?

    P.S.: Ich habe ganz vergessen zu schreiben dass ich das Gerät verkaufen möchte.
     
  9. Blaubeere2

    Blaubeere2 Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    229
    Mitglied seit:
    06.01.2015
  10. akumetsu

    akumetsu Mitglied

    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    496
    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Dachte ich bisher auch immer, scheint aber nicht (mehr) der Fall zu sein. Zumindest bei meiner Kombination (10.11.6, SuperDuper, MBP2015, MBP2008).

    Kurz: bei meiner 1:1 Kopie fehlten alle Passwörter sowie Safari Erweiterungen und MS Office wollte neu aktiviert werden

    Lang: https://www.macuser.de/threads/geklontes-system-von-extern-gestartet-seltsame-nebenwirkungen.829499/
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...