Speichererweiterung MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von Uhrwerkorange, 06.11.2006.

  1. Uhrwerkorange

    Uhrwerkorange Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.06.2006
    Ich habe in meinem MBP 2x512MB Ram und möchte diesen so weit wie möglich aufbohren. 2x1024 sollte kein Problem sein. Hat jemand Erfahrungen mit 3MB also 1x1024 und 1x2048 ?
     
  2. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    59
    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Drei MB ist nicht die Welt...

    Moin!

    3MB(!) sollten kein Thema sein. ;)

    3GB gehen (1x2GB, 1x1GB) nur bei der gerade vorgestellten zweiten Revision des MBP mit Intel Core 2 Duo. Bei der ersten Revision mit Intel Core Duo liegt das offiziell unterstützte Maximum bei 2GB (2x1GB).

    Liebe Grüße,
    GaianChild
     
  3. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.882
    Zustimmungen:
    292
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Laut den Berichten die ich gelesen habe war´s das mit 2GB RAM. Sollte aber auch für die meisten (mobilen) Anwendungen reichen, für stärkere Aufgaben ist ein iMac oder gar MacPro die bessere Wahl!
     
Die Seite wird geladen...