SpeedTouch 330 USB ADSL Modem & Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von xtlc, 16.05.2005.

  1. xtlc

    xtlc Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Ich bin mir ein wenig im Unklaren darüber, warum der Mac Mini und das SpeedTouch 330 USB ADSL Modem nicht miteinander wollen. Ich habe bereits auf der Herstellerseite eine neue Software runtergeladen und diese versucht, aber ich kriegs nicht zum Laufen. Das Modem besitzt ein LED, welches anzeigt, ob die USB-Konnektivität gegeben ist oder nicht. Das leuchtet beim Hochfahren von OS X grün (=OK), geht aber dann, noch bevor ich am Desktop arbeiten kann ins ro (=nix OK) über. Das Modem ist direkt am Mac angeschlossen, also kein Hub oder so.

    Unter Netzwerke in den Einstellungen ist kein USB Gerät aufgezählt. Laut dem Handbuch des Modems müsste da aber dann eine Meldung in der Art von "neues Modem gefunden blablabla" kommen - tut sie aber nicht.

    Wie bekomme ich das Teil zum laufen?
     
  2. xtlc

    xtlc Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    *schieb*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SpeedTouch Modem
  1. Brokoli1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    185
  2. Semmi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    963
  3. FuerstvonBabylo
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    550
  4. webcam
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    684
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.