Spaltenansicht im Finder -> Wie keine halben Spalten?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Macs Pain, 20.02.2006.

  1. Macs Pain

    Macs Pain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.541
    Zustimmungen:
    398
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Gleich vorweg, ich hab mit der Suchfunktion einiges gefunden, aber nicht das was ich gern wissen würde. ^^

    Ich hätte die Spaltenansicht gerne so daß das Fenster immer in Spalten aufgeteilt ist und wenn man das Fenster größer oder kleiner zieht die Spalten sich gewissermaßen anpassen. Also wenn man das Fenster z.B. größer zieht dann werden die Spalten breiter bzw. irgendwann kommt eine neue hinzu, bzw. fällt weg wenn man das Fenster kleiner macht. Unter 10.3.9 ging das wenn man im Quark z.B. "Bild laden" gemacht hat. Genau so möcht ich das gern haben. In 10.4 scheint das NIRGENDS mehr zu gehen. Wenn man das Fenster in Spaltenansicht aufzieht dann bleiben die Spalten immer gleich breit und man hat dann halt mal ne Spalte im Fenster die halb verdeckt ist. Die Spalten sind also feststehend und nicht variabel.Das stört mich. ^^ Gibts da nicht irgendwo ne Einstellung wo man nen Haken setzen kann daß Spalten immer an die Fenster angepasst werden oder sowas? Hab leider nix gefunden. Ich hoffe es ist einigermaßen klar was meine. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen