Soundprofil für Lautsprächer am Powerbook?

  1. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    Ich habe zum ersten Mal seitdem ich mein PB besitze externe Boxen angeschlossen und hätte hierzu eine Frage.

    Ist es möglich unter OSX Soundprofile zu erstellen, z.B. mehr Bass, falls Boxen angeschlossen sind, als üblicherweise mit den integrierten Lautsprechern? Habe in den SystemPrefs leider nix gefunden. Da kann man nur die Balance zwischen linkem und rechtem Sprecher verändern.

    Auf dem iPod kann man ja mittels dem Equalizer auch die Klänge verändern. So etwas hätte ich gerne für mein Powerbook.
     
    Dommy, 03.01.2007
    #1
  2. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    scheint wohl nicht möglich zu sein, oder?
     
    Dommy, 04.01.2007
    #2
  3. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    doch klar in itunes schon!
     
    daspfanni2000, 04.01.2007
    #3
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.043
    Zustimmungen:
    831
    Das regelst Du in den entsprechenden Programmen, z.B. iTunes.
     
    Maulwurfn, 04.01.2007
    #4
  5. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    eine generelle Einstellung in OS X gibts aber nicht, oder?
     
    Dommy, 04.01.2007
    #5
  6. junicks

    junicks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    20
    nicht dass es aufgefallen wäre. wozu denn auch; mehr als "gong", "boink" und "raschel" gibt osx selber ja auch nicht aus.
     
    junicks, 04.01.2007
    #6
  7. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    61
    jo, das stimmt! ich hatte nur gehofft, dass es eine Möglichkeit die Soundeinstellungen zentral zu ändern! Naja, kein Problem!

    Dann stelle ich es in jedem Proggi selber ein, ist ja auch kein Ding.
     
    Dommy, 04.01.2007
    #7
  8. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    das geht auch anders:

    http://www.subband.com/
     
    MahatmaGlück, 04.01.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Soundprofil Lautsprächer Powerbook
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    379
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    160
    fish
    22.01.2017
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    677
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    348