Benutzerdefinierte Suche

soundprobleme/nebengeräusche (kein lüfterterror oder so..)

  1. dr.kananga

    dr.kananga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    hallo, habe seit geraumer zeit einen dual g5...habe heute festgestellt das ich merkwürdige geräusche aus meinen boxen bzw den kopfhören höre...zum einen ein nervendes grundrauschen was noch ok wäre dann aber ein ticken...ziemlich genau im sekundentakt und bei zugriffen auf die platte bzw scrollen oder auch tippen auf der tastatur gibt es diese nebengeräusche...das ticken klingt recht hell, das tippen oder wenn ich ein fenster bewege eher kratzig...das ganze fällt erst auf wenn man die musik etwas lauter macht...allerdings auch nicht superlaut..sowohl mit itunes als auch ohne..

    habe meine boxen über einen extra verstärker, aber nach umstöpseln war das problem noch immer da...liegt also am mac...nervt schon etwas...
    vielleicht hat einer einen tipp was es sein könnte?

    ok hat definitiv was mit dem soundchip zu tun, wenn man bei den audio midi konf. in den hilfprogrammen bei den "unteren" einstellungen (2ch.16bit) etc rumspielt wird es mal stärker mal schwächer, bleibt aber...vielleicht haben wir ja einen sound profi hier unter uns...
     
    dr.kananga, 02.02.2005
  2. ralfinger

    ralfingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Vielleicht postest Du mal was für einen G5 Du hast. Ich kann bei meinem Dual 1.8 bisher nix feststellen. Klingt alles dufte. Allerdings ertschreck ich immer wenn das Superdrive raus und reinfährt, das klingt bei mir irgendwie nach Raviolidose öffnen :D, scheint aber normal zu sein.
    Gruß Ralf
     
    ralfinger, 02.02.2005
  3. juggleberry

    juggleberryMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    16
    ich weiss nicht wie stark das rauschen bei dir ist aber das ist eigentlich bei standartsoundkarten fast normal. eine abhilfe dürfte eine richtige soundkarte schaffen...
     
    juggleberry, 02.02.2005
  4. dr.kananga

    dr.kananga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    es ist ein dual2 ghz....das jede soundkarte etwas rauscht ist normal und wie erwähnt wäre das nicht so schlimm, nur eben diese "taktgeräusche" oder ein sirren oder kratzen beim hin und herschieben von fensttern oder eben in anwedungen...das nervt etwas. wie gesagt fiel mir jetzt erst auf nachdem ich das letzte sicherheitsupdate draufgemacht habe...
     
    dr.kananga, 02.02.2005
  5. Timosaurier

    TimosaurierMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    Ich habe auch heute meinen G5 bekommen, und habe ebenfalls leichte Knackser, Brummen und auch dieses sekunden-weise Zirpen in den Boxen - allerdings kommt dieser Takt auch direkt aus dem Gehäuse !
    Was ist das denn ?
     
    Timosaurier, 17.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - soundprobleme nebengeräusche (kein
  1. post030
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    134
    post030
    14.07.2017
  2. deuterianus
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    770
    deuterianus
    25.09.2008
  3. spackback247

    Soundprobleme G5

    spackback247, 12.09.2006, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    385
  4. dominiks

    Soundprobleme

    dominiks, 01.07.2006, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    423
    deluxeline
    01.07.2006
  5. freeek!
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    408
    freeek!
    14.01.2005