Sonnet Dual CPU XG4D160

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Tante Michael, 25.12.2006.

  1. Tante Michael

    Tante Michael Thread Starter Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
  2. rex1966

    rex1966 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    10.12.2003
    Das Upgrade lohnt nur bedingt,da auf der Karte der so wichtige L3 Cache fehlt.
    Zumal es viel zu teuer ist.
    Beispielrechnung:
    Sonnetupgrade 444.-
    Gebrauchtpreis für einen MDD zw. 600-950.-

    Wenn man beides zusammenrechnet bekommt man entweder einen Gebrauchten Dual G5 z.b. 1.8GHZ oder einen iMac 20" CoreDuo Rebufreshed.
     
  3. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, dein Link geht nicht...
    Ich habe einen Powermac Digital Audio (733 MHz, mit L3-Cache) mit Gigadesign auf 2x1,8 geupdatet. Es hat sich gelohnt..gerade beim Rendern. Eine vernünftige Graphikkarte (Ati 9800 pro geflasht) noch dazu....der Rechner rennt wie irre. Eine 90 Minuten lange DVD codieren und abschließen dauert eine knappe halbe Stunde....
    Flüssiges Arbeiten mit Logic....eine Menge Spuren mehr....

    Wenn du die Qual der Wahl hast, nimm doch die Gigadesign...die kannst du bei Bedarf hoch- oder runtertakten und was das Wichtigste ist, per Unterbrecher die Spannung erhöhen.
    Ich hatte das Problem, dass der Rechner unter Volllast sich aufgehängt hat...das lag daran, dass aufgrund der vielen Komponenten das Upgrade zu wenig Spannung bekommen hat....nur einen Unterbrecher umgesteckt, Spannung um 0,05 erhöht...läuft problemlos.

    Das geht bei Sonnet nicht.

    Gruß macuser30
     
  4. Tante Michael

    Tante Michael Thread Starter Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Doch er geht, dauert nur ein wenig ...


    Danke für die Info! :cake:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen