Sonderzeichen weg

  1. Munuel

    Munuel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Auf einmal ist das Dialogfeld "Sonderzeichen" aus dem Bearbeiten Menü verschwunden. Gestern konnte ich es noch Starten (ja, aus dem selben Programm (habe auch andere ausprobiert)) und heute ist es nicht mehr auffindbar. Was sein könnte, gestern habe ich mit onyx mein System gewartet. Ist dies evtl. der Übelbringer?
    Ich will jetzt keine Diskusion ob so Systemwartungstools gut/schlecht sind. Sondern nur Lösungen wie ich wieder zu meinen Sonderzeichen komme.

    Danke
     
    Munuel, 04.03.2005
  2. Munuel

    Munuel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Noch keiner dieses Prob gehabt?
     
    Munuel, 04.03.2005
  3. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Was ist das Dialogfeld Sonderzeichen aus dem Bearbeiten Menu? Meinst du die Zeichensatz Palette die sich im Finder Menu ueber die Flagge neben der Uhr aufrufen laesst?

    Die laesst sich ueber die Auswahlliste im Kontrollfeld International (in dem auch das Keyboar Mapping festgelgt wird) aktivieren und deaktivieren.

    Cheers
    Lunde
     
    lundehundt, 04.03.2005
  4. Munuel

    Munuel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Genau die meinte ich. Nur dass ich sie vorher über das Menü aufrufen konnte. Danke! Zumindestens kann ich Sie jetzt wieder nutzen.
     
    Munuel, 04.03.2005
  5. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    OnyX ist kein Wartungstool im Sinne regelmaessiger Systempflege. Die braucht es nicht auf einem Einzelplatzrechner unter OS X. Von daher brauchen wir auch keine Grundsatzdiskussion ueber den Sinn und Unsinn solcher Software zu fuehren.

    Es gibt bestimmte Schritte die man zur Fehlerbehebung damit durchfuehren kann (wenn man sich nicht im Terminal oder mit den Tools von Apple selbst wohl fuehlt). Aber Fehlerbehandlung und Systempflege sind zwei ganz unterschiedliche Dinge.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 04.03.2005
  6. Munuel

    Munuel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Und welche Schritte zur Fehlerbehebung gibt es? Ich habe keine Angst vorm Terminal. Nur die Routine fehlt :)
     
    Munuel, 10.03.2005
  7. ahell

    ahellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Bleibt die Frage, was gehört denn so zur Systempflege? Was ist sinnvoll und was überflüssig (wenn der Rechner nicht gerade lahmt)?

    By the way: Kann ich mit Onyx Cron Skripts laufen lassen? Oder den Fontcache löschen? Oder brauche ich dafür was anderes?
     
    ahell, 06.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sonderzeichen
  1. ischbins
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    152
  2. markik
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.661
  3. Dedi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.069
  4. eikeharms
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.808
    eikeharms
    12.11.2012
  5. breilecker
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.457