Benutzerdefinierte Suche

Software zum Telefonieren (VOIP) für Powerbook?

  1. Oberlahn

    Oberlahn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe seit kurzem einen DSL Anschluss von 1&1, funktioniert super. Ebenfalls freigeschaltet ist VOIP (Fritz Box Fon Wlan) , das klappt ebenfalls gut. Frage: gibt´s eine Telefonsoftware, mit der ich über das Powerbook telefonieren kann anstatt mit meinem Telefonapparat? Sollte doch mit internem Mikrofon und Lautsprecher funktionieren. Da gibts ja die Software für Sipgate. Nur ich möchte keine neue Nummer bei Sipgate, lediglich eine Software zum Telefonieren mit meiner bestehenden VOIP-Telefonnummer. Quasi einen Nummernblock o.ä. und los geht´s ....
    Wer weiss was?
     
    Oberlahn, 07.12.2004
  2. Aquanaut

    AquanautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Kennst Du Skype? http://www.skype.com/ da bibt es auch ne Software für OS X und es funktioniert tadelos. Aber am besten geht es mit nem USB Headset.

    Gruß Jakob
     
    Aquanaut, 07.12.2004
  3. gaianchild

    gaianchildMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    gaianchild, 07.12.2004
  4. Oberlahn

    Oberlahn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    @ aquanaut:

    Danke für den Tip!
    Aber Skype funktioniert wohl nur, wenn ich auch Skype als Provider habe? Da ich aber DSL und VOIP bei 1&! habe, brauche
    ich nur eine Software, noch eine Idee?

    Gruss
    Oberlahn
     
    Oberlahn, 07.12.2004
  5. Static

    StaticMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
  6. adifuchs

    adifuchsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Bei skype meldest du dich an (kostenlos),lädts eine kostenlose software runter und kannst über internet (auch) kostenlos telefonieren. Du kannst dir aber auch einen account hole, zahlst also etwas Geld ein und kannst dann über deinen Rechner in das Fest-, Mobilnetz telefonieren. Du bekommst ständig angezeigt, wieviel Geld du noch auf deinem Konto hast. Angeblich soll es keine bessere Sprachqualität geben als bei skype.... ?
    Headset ist angesagt!
     
    adifuchs, 07.12.2004
  7. MacHei

    MacHeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    7
    wenn du nur mit zwei - drei festen personen telefonieren willst, gehts natuerlich auch ganz ohne zusatzsoftware via ichat. iam account gratis loesen und los gehts.

    gruss heiko
     
    MacHei, 07.12.2004
  8. Oberlahn

    Oberlahn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Tips!

    @adifuchs: Ich habe ja schon meine VOIP-Nr. sowie DSL bei 1&1. Habe ich Dich also richtig verstanden, ich lade die Software nach der Registrierung und kann dann ganz normal über VOIP telefonieren ohne Skype?
    Wie gesagt, ich bin nur an der Software interessiert, damit ich das Powerbook als Telefon nutzen kann, ev. mit Headset.

    Danke + Gruss
    Oberlahn
     
    Oberlahn, 07.12.2004
  9. lalle

    lalleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Ja, nimm Xlite von xten. Hat auf meinem PB gut funktioniert.

    lalle
     
    lalle, 07.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Software zum Telefonieren
  1. saeffle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    372
    Stargate
    15.10.2015
  2. AppleLiebhaber
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    526
  3. tweety2007
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    630
    tweety2007
    09.01.2012
  4. Benjamin-Do
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    693
    michaeljk
    01.05.2008
  5. G4Dave
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    814