1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software und Lizenz ???

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Roland O., 07.04.2005.

  1. Roland O.

    Roland O. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    24
    Womit habe ich die Softwarelizenz erworben ?

    1. Original CD / DVD ?
    2. Original CD / DVD und Software Coupons ?

    Oft werden z.B. bei eBay nur die original Medien angeboten, reicht das schon aus um die Software rechtmässig zu nutzen ?

    Ich weiss das im Moment nicht so genau.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Das hat die deutsche Rechtsprechung schon mehrfach so bestätigt.
     
  3. Roland O.

    Roland O. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    24
    Hallo marco,
    Du bist ja immer schnell.

    iLife 05 wird mit einer DVD und CD ausgeliefert, oft wird die CD für den Verkauf angeboten, da die Programme schon auf der DVD vorhanden sind.
    Jetzt habe ich hier im Forum gelesen, das der Erwerb dieser CD mich nicht berechtigen würde die Software zu nutzen, obwohl ich eine original CD hätte. Das mal als Beispiel.
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    In dem Fall von iLife geht das natürlich nicht.
    Das Programm ist nur legal wenn beides vorhanden ist die frage ist nur wo die Kontrollinstanz da ist :)
     
  5. gegengift

    gegengift MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Was ein Glück, dass ihr alle Jura studiert habt. Und Urhebervertragsrecht war euer Wahlfach.
     
  6. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    5.535
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    670
    Wenn Sie was besseres beizutragen haben, HERR RICHTER, dann ist uns das allen willkommen. Aber ich denke ich spreche für alle, wenn ich sage, dass wir auf solche sinnfreien Beiträge verzichten können.
     
  7. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    5.535
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    670
    Normalerweise gilt die CD als Nachweis, bei einigen Programmen (z.B. Office, Windows und anderen) ist einen Lizenz dabei, die bräuchte man in diesem fall, aber auch einen Rechnung kann als Besitznachweis gelten, Wobei ich den Datenträger vorziehen würde
     
  8. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.590
    Zustimmungen:
    102
    ist Urhebervertragsrecht so etwas wie Umweltsgeselsschaftsstrafrecht?? ;)
     
  9. Roland O.

    Roland O. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    24
    Genau so ist das clap clap clap
     
  10. Roland O.

    Roland O. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    24
    Genau das ist mein Problem, ich als Käufer eines original Mediums, kenne leider nicht den Auslieferungszustand der Software.
    Ich wusste z.B. nicht, das bei Office eine Lizenz bei liegt, oder das iLife 05 nur mit dem Besitz beider Medien (CD / DVD) mich berechtigt die Software legal zu nutzen.