Benutzerdefinierte Suche

Software fuer PAL <==> NTSC Konvertierung

  1. hardyki

    hardyki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich muss meine Familienvideos immer in PAL + NTSC abliefern. Fuer die Wandlung des analogen AV Signals habe ich eine kleine set-top hardware.
    Nun habe ich aber eine mini-DV Kamera gekauft und moechte gerne "ohne Umweg ueber analog" direkt im Rechner wandeln.
    Gibts dafuer eine akzeptable software ?
     
    hardyki, 15.03.2005
  2. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Hallo hardyki,

    IMHO eignet sich Sorensson Squeeze dafür am besten. Das ist ein Transcoder, der fast alle Formate als Eingangsformat akzeptiert und problemlos in andere Formate konvertiert.

    Die Wandlung von PAL mit 25 fps nach NTSC mit 29,97 FPS ist zwar nicht ohne, wird von Squeeze aber ziemlich gut umgesetzt.

    Gruß

    Saugmatic
     
    Saugkraft, 16.03.2005
  3. podo

    podoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    funktioniert das auch umgekehrt gut ?

    Ich möchte schon seit langem alte NTSC Urlaubsvideos digitalisieren.
    Besitze ein Formac Studio und einen Videorecorder der NTSC abspielt.
    Gibt´s da sonst noch einfache Lösungsvorschläge ?

    Gruß Podo
     
    podo, 24.03.2005
  4. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Warum importierst du nicht NTSC in iMovie und exportierst als PAL - sollte afaik funktionieren.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 24.03.2005
  5. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Nein, so einfach ist das nicht. NTSC hat 480 Zeilen, PAL 576. Die fehlenden Zeilen müssen berechnet/interpoliert werden. Ausserdem ist das Zeilensprungverfahren unterschiedlich. Ein weiteres Problem sind die unterschiedlichen fps Werte (25 vs. 29,97 fps = PAL vs. NTSC), dh es müssen für die selbe Länge 5 Bilder pro Sekunde weggeschnitten.

    Ein richtig gute Lösung kriegt man nicht hin, ist immer mit Qualitätsverlust verbunden.

    Frank
     
  6. podo

    podoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi lunde,

    schon probiert, funzt leider wg. der PAL Konverterbox nicht (Formac Studio).
    Auch mit NTSC-Konverterbox Voreinstellung in FCE konnte ich sie nicht austricksen.
    Hab´s allerdings noch nicht über den Umweg mit einer dv Kamera ausprobiert.
    Wie importierst Du NTSC in iMovie ?

    Gruß podo
     
    podo, 24.03.2005
  7. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Gar nicht - aber in meiner naiven Vorstellung habe ich mir gedacht es geht wie mit meinen PAL Videos, die ich ueber eine DV Kamera, die einen Eingang fuer den Video Recorder hat, im DV Format auf den Rechner bringe. Es koennte natuerlich sein, dass bereits der Camcorder mit dem NTSC Fromat nichts anfangen kann ;)

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 24.03.2005
  8. da.frank

    da.frankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Saugmatic,

    ist allerdings für Otto Normalbürger nicht gerade erschwinglich.

    Ich habe das Urlaubsvideo-Problem (DVD von NTSC -> PAL) bisher erfolglos mit MPEG2 Works - Demo, ffmpegx, JES Deinterlacer und Quicktime Pro MPEG2 behandelt. Nun habe ich aufgegeben. Leider bin ich irgendwie der einzige der die DVD abspielen kann. Meine Eltern und Freunde, die auch mit im Tauchurlaub waren können sich das Teil nicht ansehen.

    Hat einer mal einen Tipp, wie es *wirklich* funktioniert?

    Vielen Dank und Herzliche Grüße,
    der Frank
     
    da.frank, 13.08.2005
  9. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Stimmt. Vielleicht hat's ja bei euch nen offenen Kanal. Hier bei uns sind die ganz gut ausgestattet.

    Ich kann den Kram an der Uni nutzen. Sehr praktische Sache. Weiterbearbeitung mach ich dann an meinem iBook.

    Prinzipiell wird da zwar meistens Windows Software behandelt, aber vielleicht ist das DVDBoard für dich ne ganz gute Quelle. Windows Lösungen werden in der Linksammlung von BergH ganz gut beschrieben. Einfach mal die Suchfunktion nach "Linksammlung BergH" bemühen.
     
    Saugkraft, 14.08.2005
  10. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    geht das nicht mit Toast? Das fragt doch bei Erstellen der DVD nach PAL oder NTSC
     
    kingoftf, 14.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Software fuer PAL
  1. HiramEdson
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    336
    geronimoTwo
    28.03.2017
  2. futureformer

    Visualisierungs-Software

    futureformer, 17.10.2016, im Forum: Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    145
    futureformer
    17.10.2016
  3. kuebler
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    970
    WollMac
    09.08.2016
  4. crocoandy
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.382
    crocoandy
    12.12.2015
  5. spielor
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    565
    spielor
    21.08.2008