So was wie Roxio Jam für mp3-CDs ???

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Dr. Jones, 01.11.2005.

  1. Dr. Jones

    Dr. Jones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2002
    Hallo,

    Ersma... ich habe gesucht, aber nix brauchbares gefunden, obwohl das Thema hier oft vorkommt, gehen die Antworten doch meist in eine andere Richtung.

    Es geht also um die unterschiedlichen Lautstärken von mp3-files, die man beim abspielen in iTunes zwar angleichen lassen kann, die aber beim Brennen nicht berücksichtigt werden.

    Dieses Problem scheinen viele zu haben, aber die angebotenen Lösungen sind alle recht aufwendig (wenn ich 80 Songs in einer Playlist habe, habe ich keine nerven, jeden einzelnen Song zu suchen und manuell einzeln zu regulieren).

    Deshalb nur zum Veranschaulichen das Beispiel Roxio JAM:
    Also wenn ich mit Roxio Jam eine Audio-CD (aif) erstellen will (auch aus mp3-files...), kann ich easy die Titel aus einer iTunes-Playlist per Drag & Drop rüberziehen. Die Reihenfolge der Songs wird dabei erhalten. Nun kann ich dann in Jam die Lautstärke der einzelnen Titel vor dem Brennen noch einmal anpassen.

    Tolle Sache, funktioniert allerdings nicht, wenn man eine mp3-Disc erstellen will.

    Welche Software kann das, was Jam kann, für mp3-CDs???
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen