Snowtape beansprucht den RAM überproportional - Ist das ein neuer Bug?

toaster

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
1.325
Hallo zusammen,

ich benutze seit einiger Zeit Snowtape. Seit heute beansprucht Snowtape den RAM überproportional. Nach ca. 5 Minuten steigt die RAM-Beanspruchung in 400MB Schritten pro 5 Sekunden. Nach kürzester Zeit bekomme ich die Fehlermeldung, dass ich kein Speicher habe. Snowtape beansprucht dann auf einmal mehr als 6 Gig.

Das witzige ist, dass ich diesen Fehler bisher nicht hatte und gerade heute den RAM auf 8 Gig erweitert habe. Solange Snowtape nicht läuft kann ich auch keine Fehler erkennen. Dementsprechend schliesse ich einen Fehler bem RAM aus. Oder ist dieses falsch?

Hat einer auch das gleiche Problem?
 

toaster

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
1.325
hahaha jetzt ist es weg. Aber ich hatte das Problem schon einmal. Witzig und das ohne richtigen Neustart. Sehr komisch....
 
Oben