SMS mit anderem Absender

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Zusammen!

    Ich habe heute eine SMS von meinem Betreiber (Orange CH) bekommen. Da war als Absender keine Nummer sondern es stand 'Orange CustommerCare'.
    Da habe ich mich mal schlau gemacht und nachgeschlagen wie das funktioniert.
    Nun es ist so... Das Handy(absender) schreibt die eigene Nummer in den Header des SMS. Dieser wird dann von der SMS Zentrale nicht mehr geändert sondern nur noch weitergeleitet.

    Jetzt taucht bei mir die Frage auf, Ist das Möglich mit dem Mac via Bluetooth diesen Header auszulesen, bzw. zu ändern, so dass ich dann selber den absender bestimmen kann?

    Greets balu
     
    balufreak, 12.08.2004
    #1
  2. Zephon

    Zephon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das fände ich auch interessant. Aber das ist wahrscheinlich was für unsere Unix-Freunde, die OS X wirklich verstehen. Denn Apple wird das wohl kaum benutzerfreundlich verpackt haben.
     
    Zephon, 21.08.2004
    #2
  3. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leider mit einem normalen Handy/GSM-Modem nicht möglich, da ist eine "Zwangsbenennung" durch die SIM-Karte vorhanden... Um das zu realisieren brauchst du einen Direct-Uplink zu den SMS-Zentren der Provider.

    Praktikabel geht das z.B. mit dem SMS-Manager von GMX, Online über's Web-Interface oder als Software (leider nur für den PC)...
     
    michis0806, 21.08.2004
    #3
  4. ichigo

    ichigo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    afaik gibts auch software für das t610...hab mich nur für das handy schlau gemacht weils der vorgänger vom t630 is und daher auch auf dem funken sollte...

    weiss aber jetzt leider nciht genau ob das das is was du suchst...weil du ja was für den mac wolltest

    http://www.t610.org/beispiel/user/index.php?page_id=47
     
    ichigo, 21.08.2004
    #4
  5. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    So wie's aussieht ist das aber auch nur ein Programm, dass dann über einen Provider kostenpflichtig die SMS verschickt...
     
    michis0806, 21.08.2004
    #5
  6. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Es ist schon möglich, den absender zu ändern. Weil die Software übernimmt die Nummer der SIM Karte... Dieser Eintrag kann aber nachträglich, aber vor dem Senden, noch geändert werden. Aber wie das geht, weiss ich auch nicht
     
    balufreak, 27.08.2004
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - SMS anderem Absender
  1. Macbambi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    256
    Macbambi
    06.06.2017
  2. Pjwsta
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    203
    SwissBigTwin
    03.08.2016
  3. rolf_ger@yahoo.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    466
    Matrickser
    14.02.2016
  4. joka
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    379
    joka
    18.12.2015
  5. Lustmolch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    242
    Lustmolch
    05.08.2015