1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skype im Hintergrund starten?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von cava, 27.01.2005.

  1. cava

    cava Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe seit gestern Skype auf meinem Rechner installiert. Das Programm wird beim Anmelden am Rechner automatisch gestartet. Es ist leider nicht möglich das Programm im Hintergrund zu starten. Bei den anderen Programmen (Fire, Mail, etc.) funktioniert das ohne Probleme. Egal ob der Haken "ausblenden" in den Startobjekten gesetzt ist oder nicht, Skype startet nicht im Hintergrund.
    Weiß jemand woran das liegen kann? Am OS oder an der Anwendung?
     
  2. mille

    mille MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Liegt auf alle Fälle an Skype.
    Skype hat irgendwie die unangenehme Angewohnheit immer mit Startbildschirm im Vordergrund zu starten. Ich glaub daran kann man aber auch nicht wirklich was ändern, weiß ich aber nicht 100%ig.
    Ich hab Skype aus mein Startobjekten entfernt.

    Mille