Sinus 154 DSL mit Printserver

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von used imac, 13.06.2005.

  1. used imac

    used imac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Hallo Gemeinde,

    nachdem ich nun erfolgreich einen Windows-PC aus meinem Netzwerk verbannt habe und durch einen gebrauchten iMac ersetzt habe, versuche ich nun verzweifelt, den Printserver an meinem Sinus 154 DSL mit meinem HP930c zum laufen zu bekommen.

    Ich habe den Drucker versucht einzurichten als TCP/IP-Drucker mit der Warteschlange LPT1. Er zuckt auch, bringt aber irgendwie nix gescheites raus.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruß

    used Imac mit seinem ersten Beitrag
     
  2. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2016
  3. used imac

    used imac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Hallo Thowe,

    das habe ich auch probiert, aber es mag auch durchaus am Druckertreiber liegen. Vielleicht mache ich ja auch da was falsch. Wenn ich den Druckertreiber für die HP 900er Serie auswähle, kommen nur leere Seiten raus.



    Gruß

    used iMac
     
  4. used imac

    used imac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    läuft immer noch nicht

    Hallo,

    hat jemand einen HP930c am Sinus154 Komfort am laufen? Wobei das Problem eher nicht am Sinus liegt, sondern am Druckertreiber.

    Gruß

    used Imac
     
  5. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Einfach mal einen reinrassigen HP PCL Treiber wie den für den Deskjet oder Laserjet verwenden und schauen, was passiert.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    HPIJS

    Edit: Den originalen HP-Treiber hast du aber schon probiert?

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2005
  7. used imac

    used imac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Ich habe es zumindest versucht, weiß aber nicht, ob ich einen Fehler dabei gemacht habe.

    Ich habe mir den Treiber von HP geladen und ausgeführt. Bei der Zuordnung weiß ich aber nicht genau, ob ich es richtig gemacht habe.

    Ich habe den Drucker definiert und als Druckermodell die .dmg-Datei ausgewählt. War das richtig?

    Gruß

    used imac
     
  8. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Vermutlich eher nicht, die .dmg ist eine Art Archiv, in diesem sind dann die benötigten Dateien. Ich weiß zwar nicht wie HP das bei dem MAC macht, da ich selbst einen Canon habe, denke aber, das es ein eigenes Installationsprogramm haben wird. Nachdem die Treiber dann installiert sind, brauchst du nur noch den Rest machen wie weiter oben in anderem Thread beschrieben.
     
  9. used imac

    used imac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.06.2005
    wie weise ich in dem "Druckerdefinitionsprogramm" den installierten Drucker zu, da dieser dort nicht auftaucht?

    Gruß

    used iMac
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Also du hast den Treiber aus dem Image installiert und er taucht nicht auf? Dann kannst du ja mal HPIJS probieren... die tauchen immer auf... :D

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen