Sinnvolle Fensteranordnung in Exposé?

  1. caplance

    caplance Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ohwohl ich Exposé schon viele länger benutze, frage ich mich doch hin und wieder, nach welchem System die Fenster angeordnet werden. Für eine Anwenbung wie z.B. Camino habe ich, wenn es mal viele Fenster sind eine breite Leiste in der Mitte, die man dann kaum noch entziffern kann, ein anderes Mal sind sie ganz wild verteilt, aber besser zu lesen, da fast der ganze Bildschirm ausgefüllt wird.
    Bei allen offenen Anwendungen sehe ich jetzt überhaupt keine Ordnung mehr. Wie werden da die Fenster verteilt?

    Bitte helft mir da raus :)
     
  2. nerwoest

    nerwoest MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab festgestellt, dass er die größten Fenster nach ihrer aktuellen Lage in die nächstgelegene Ecke schiebt und die kleineren Fenster in den anderen Ecken ebenfalls je nach Lage verteilt.
    Das er dir alle Camino-Fenster in eine Reihe setzt ist mir nicht ganz klar - vielleicht setzt er neue Fenster alle exakt in den selben Abstand zum vorigen, so dass exposé durch die gleichmäßige Anordnung etwas verwirrt wird. Falls es so ist dann schieb mal ein/zwei aus der "Kette" - sollte dann wieder das gewohnte "wilde Bild" geben...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sinnvolle Fensteranordnung Exposé
  1. drevil96
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.531
  2. hoeschy
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    809
  3. humble_bee
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.047
  4. Spongebob
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.616
  5. S3Raser
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    826