Sind die österreichische und die deutsche Tastatur des MBPs dieselben?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Sind die Tasten der österreichischen und die deutschen Tastatur dieselben?
    (die schweizer Tastatur ist bspw. von der deutschen unterschieden...)
     
    henk_honk, 03.04.2007
  2. miss.moxy

    miss.moxyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Ich konnte hier im Grenzgebiet zumindest keine Unterschiede
    zwischen dem meinem in Deutschland gekauften PowerBook
    und den hier in Österreich gekauften Books meiner Kollegen
    feststellen :) Und die werden das ja bei den MacBooks nicht
    geändert haben…

    lea :)
     
    miss.moxy, 03.04.2007
  3. benjii

    benjiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Nein, natürlich sind auf der österreichischen Variante auch die Tasten für die Schreibung wichtiger Begriffe wie Jänner, Erdäpfelsalat, Matura und Piefke vorgesehen.
     
    benjii, 03.04.2007
  4. klacker

    klackerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    :rotfl:
     
    klacker, 03.04.2007
  5. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    wie ist nochmal der Shortcut für Paradeiser?
     
    walfrieda, 03.04.2007
  6. benjii

    benjiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    äh, Tomate + P? Oder war's was Anderes :)
     
    benjii, 03.04.2007
  7. animalchin

    animalchinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Hihi. :D
     
    animalchin, 03.04.2007
  8. macdom

    macdomMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    2
    Ja die MBP´s sind die gleichen wie in Deuschland !!
    Quark kannste dann auch auf österreichisch schreiben
    EINFACH
    Apple+ Q = Topfen
     
    macdom, 03.04.2007
  9. No.Time

    No.TimeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    10
    Also in der Schweiz sind die Tastaturbelegungen in der Regel anders, da sie auf grund der französischen Schweiz viel mehr mit ´`^arbeiten.

    Ob es für jede Region der Schweiz ein eigenes Layout gibt, weiß ich allerdings nicht.

    In Laax zumindest sind die Tastaturen der Rechner anders als daheim :)
     
    No.Time, 03.04.2007
  10. dooyou

    dooyouMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    291
    Bei österreichischen MBP wird glaube ich noch ein Duden mitgeliefert.
     
    dooyou, 03.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - österreichische deutsche Tastatur
  1. huongduong
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    186
    sculptor
    09.07.2017
  2. F22
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    226
    MineCooky
    04.04.2017
  3. cocomv
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.991
    Andre09
    01.04.2012
  4. quill
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    699
  5. AEMWI
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.088
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.