Siemens Logo Software für Mac OS X?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von daveinitiv, 28.04.2004.

  1. daveinitiv

    daveinitiv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2004
    Gibt es für MacOS X die Siemens-Logo-Software (zum programmieren der Speicher Programierbaren Steuerung SPS)?

    Danke für Antworten.

    Will ein potentieller Switcher wissen.
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Gibts und gabs noch nie für Apple. SPS ist halt eine typische Windows-Domäne. Unter Virtual-PC läuft die Software sicher, allerdings kann die fehlende serielle Schnittstelle ein unlösbares Problem darstellen.
     
  3. axeljaneck

    axeljaneck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2010
    siemens logo soft für mac

    und ob es das gibt, ist auf der software-cd mit drauf und funktioniert auch genau so wie bei windows
     
  4. Enriko Palazzo

    Enriko Palazzo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2010
    Die Logo-Software ist eine Java-Anwendung und plattformunabhängig.
    In der neuen Version 6 sogar mit Treiber für das USB Kabel.

    Man kann es nur nirgends runterladen, aber wie schon von meinem Vorredner erwähnt, gibt es den Skript-basierten Installer auf der Cd.


    Viel Spass!
     
  5. iphoneG

    iphoneG Banned

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2010
  6. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.027
    Zustimmungen:
    1.344
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Du bist dir schon dessen bewusst, dass du auf einen 6 Jahre alten Thread geantwortet hast?
     
  7. martinibook

    martinibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Vielleicht ist das Programm ja inzwischen auch für OS X zu haben … früher aber nicht :noplan:

    Wenn jetzt jemand danach sucht, ist die Information ja da ;)
     
  8. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.027
    Zustimmungen:
    1.344
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Ja klar. Aber so wie er es geschrieben hatte ("und ob es das gibt!") hat er ja an der Richtigkeit der bisherigen Aussagen gezweifelt.
     
  9. martinibook

    martinibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hat schon was von einer Zeitreise. Einfach in die Vergangenheit gehen und sagen, dass es irgendwas gibt –*wie konnte man das nicht wissen? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen