Sicherungsimage erstellen

  1. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seite 5 Tagen ein Macbook Pro und mache so meine ersten Gehversuche. Und bevor ich irgendwie das System zerschieße (ich kenn mich doch :D), möchte ich von der Festplatte mittels "Festplatten-Dienstprogramm" ein Image erstellen.

    Soweit so gut. Also hab ich mit der CD gebootet, bin ins FD-Programm und hab die HDD ausgewählt, die ich backupen wollte. Aber leider funzt das nicht, wenn ich auf image erstellen gehe. Ich habe als Speicherort auch die Festplatte ausgewählt (1 Partition vorhanden) und denke dass es daran liegt. Ich kann -was ja logisch wäre- kein Image von einer Platte erstellen und diese auf die selbe Platte speichern.

    Dann wollte ich die Platte repartitionieren und zwei Partitionen draus machen. Da sagt mir aber das FD-Programm, dass alle Daten gelöscht werden. Was ich aber auch nicht will. Ist klar, oder?

    Kann mir mal einer sagen, wie dann ein Image von der Platte erstelle wo alle Daten der Installation drauf sein sollen? Wo muss ich speichern? Wo erstellen?

    Besten Dank,

    Brandon
     
  2. Ein Sicherungsimage auf der gleichen Platte? Das macht keinen Sinn. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Platte kaputt wird ist höher als dass du dein System zerstörst (wobei, ich kenn dich nicht :p). Sicherungen immer auf physikalisch getrennten Laufwerken ablegen! Warum das Erstellen nicht klappt kann ich aber nicht sagen. Verwende selbst SuperDuper (da muss man nicht von der DVD booten) und klone auf eine andere Festplatte. Aber es gibt auch die Option ein Image zu erstellen. Vielleicht klappts ja damit. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das denke ich auch, dass ein Image auf der selben Platte schwachsinnig ist. Doch ich hab leider (wenn ich von CD starte) keine andere zur Verfügung. Also muss ich die nehmen. Aber das geht wohl nicht.

    Die Frage ist nur die, ob es generell nicht geht, oder ob ich da irgendwo was falsch mach? Wie erstellt ihr den Backups von euren Systempartitionen?

    Brandon
     
  4. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    123
    Suche mal nach dem Stichwort Superduper.
     
  5. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    man nehme eine externe hd mit firewire (da bootfähig) und den carbon copy cloner
     
  6. Panopro

    Panopro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Was für eine Meldung bekommst Du den genau, wenn Du von der CD startest? Bei mir funzt es o.P.
     
  7. brandon_kn

    brandon_kn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    @Panopro

    Die Meldung lautet "Erstellen Image xxx fehlgeschlagen - invalid argument" und fertig! Und damit kann man nich wirklich viel anfangen... und das nach 5 Tagen als neuer Mac User.

    Aber das wird schon noch, da bin ich mir ganz sicher.

    @mansk

    das werde ich mal probieren mit einer USB-Platte FW hab ich leider keine externe. Es ist zum Heulen.

    Brandon
     
  8. Panopro

    Panopro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    schau mal was ich finden kann...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sicherungsimage erstellen
  1. DH1986
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    282
  2. Merlin2504
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    503
  3. beatles
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    656
  4. ben-pen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    222