shuffle

  1. dr.kananga

    dr.kananga Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    hi,
    habe wie schon woanders erwähnt mein shuffle bekommen, und habe jetzt mal ein bischen kritik nach dem ganzen lob (auch von mir)
    vor allem 2 punkte:
    -verarbeitung ist nicht so hochwertig wie sonst bei appleprodukten. wirkt zwar alles soweit ok aber die off taste auf der rückseite wirkt zb nicht so stabil, bei anderen war es die start pause/taste...
    -mp3 ohne 1 tunes scheint nicht möglich...das nervt am meisten...jetzt ist man erstmal abhängig von itunes, oder was? konnte keine mp3 von meinem pc kumpel zu laufen bringen, zwar erkennt der pc den stick auch ohne i tunes, man kann auch draufkopieren, selbst ohne aktivierten datenmodus, bloss lassen sich diese mp3s nicht abspielen und sie sind am mac nicht mehr auffindbar....nervt.
    selbst mit pc itunes drauf kann man wohl nur entweder eine pc sortierung oder mac sortierung haben.....beides geht nicht....also entweder pc oder mac.
    einzige möglichkeit:man muss dann also den datenpart aktivieren um dann die sachen vom pc draufzuhaun und dann dann das ganze am mac wieder runterladen um das ganze dann über itunes mac zu bearbeiten...echt umständlich, hoffentlich tut sich da nochwas...
     
    dr.kananga, 27.01.2005
  2. maba_de

    maba_deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    1.846
    danke für das ehrliche Statement, das ist hier nicht immer so :).

    Das mit der Verarbeitung habe ich auch anderswo schon gelesen.
    Die Tasten sind geklebt, und das wohl leider nicht besonders gründlich.

    Wollte mir erst auch einen Shuffle kaufen, werde jetzt aber eher den Mini in Betracht ziehen.
     
    maba_de, 27.01.2005
  3. michis0806

    michis0806MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Diesen Eindruck kann ich nicht teilen. Hab drei Stück bestellt und alle drei sind völlig in Ordnung. Scheint aber wirklich Fehler in manchen Produktionsserien zu geben...

    Also das war ja wohl vorher klar. Ich mein, iPod bleibt iPod und funktioniert nur mit iTunes. Das wird auch so bleiben und das ist auch gut so ;)

    ... und warum sollte Apple die tolle iTunes-Integration aufgeben, nur um den teilweise "halbseidenen" Tauschaktionen (soll keine Anschuldigung sein) den Weg zu ebnen?
     
    michis0806, 27.01.2005
  4. maba_de

    maba_deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    1.846
    Hallo,

    wie bereits geschrieben habe ich das nur gelesen mit der Verarbeitung. Ich konnte mir noch kein eigenes Bild machen.

    Zur Integration in iTunes: volle Zustimmung. iTunes ist super (Mac / PC Variante).
     
    maba_de, 27.01.2005
  5. imagick

    imagickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    iPod & iTunes

    Ich finde dass das immer ein bisschen falsch vermittelt und bewertet wird:

    iTunes und iPod sind ein Produkt, nicht zwei.

    Meiner Ansicht nach ist ja gerade das geniale an den beiden, dass sie so wunderbar integriert sind.
    iTunes ohne iPod macht vielleicht noch Sinn (hatte ich ja auch lange Zeit ;) ), aber der iPod ist ohne iTunes wie ein Mac ohne Mac OS.
     
    imagick, 27.01.2005
  6. Dogio

    DogioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Ich weiß gar nicht so recht was los ist.
    Da bringt Apple einen Flash-Player auf den Markt und alle erwarten das Non-Plus-Ultra.

    Ihr anspruchsvollen Mac-User seid doch überhaupt nicht die Zielgruppe für den Shuffle.
     
    Dogio, 27.01.2005
  7. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Zielgruppe sind aktive Leute, die keinen Festplattenplayer dabei haben wollen, wenn es mal "bewegter" zugeht. Ich hab nen Mini, ich hab bald nen Shuffle, ich hab ein iBook, darf ich bitte auch Zielgruppe sein? ;)
     
    ratpoison, 27.01.2005
  8. Dogio

    DogioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    :), aber Jobs persönlich wird dich aber kaum vom Kauf abhalten.
    Du bist nicht Kern-Zielgruppe, sondern nur Zielgruppe zweiter Klasse :)
     
    Dogio, 27.01.2005
  9. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Mäh ;( Kaum is man addicted, darf man die "public gimmicks" nicht als Zielgruppe angeifern ;)
     
    ratpoison, 27.01.2005
  10. ricci007

    ricci007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    Doch Mac with Linux :)
    Und der iPod funktioniert unter Linux OHNE iTunes auch hervorragend, also voelliger Stumpfsinn, was du da so von dir gibst!!!
     
    ricci007, 27.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - shuffle
  1. Redpanda87
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    380
    Redpanda87
    04.08.2015
  2. XSkater
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.538
    XSkater
    18.05.2015
  3. mosef
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.699
  4. hugo_hugo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.018
    hugo_hugo
    29.11.2013
  5. AppleLiebhaber

    iPod Shuffle und Apple Earpods

    AppleLiebhaber, 30.06.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.366
    AppleLiebhaber
    02.07.2013