shuffle löscht alles

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von toonis, 17.05.2005.

  1. toonis

    toonis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    9
    Was ist das denn jetzt?

    Sobald ich den Shuffle zum laden stecke, startet iTunes, löscht mir den Inhalt und zieht alle Songs aus dem Quellordner neu drauf. Dabei habe ich abgeschaltet, was nur abzuschalten war. Habe sogar die Titelmarkierungen abgeklickt, nix is. Er machts jedesmal. Wenn ich den Photopod anschließe ist alles normal. Liegt nur am Shuffle.

    -sämtliche Voreinstellungen sind auf tunix geschaltet und mit dem ipodBooster war ich auch nicht dran -

    ...Keine Ahnung...
     
  2. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    also ich denke dass man itunes beim shuffle nicht auf manuell synchronisieren stellen kann.
    zumindest gabs hier schon einige diskussionen und niemand konnte mir sagen wie das gehen soll (außer diverse tastenkombinationen beim itunes-start gedrückt zu halten).

    wenn mein 4g angesteckt ist, kann ich das unter einstellungen auf manuell stellen, beim angesteckten shuffle nicht. find ich auch sehr nervig, und irgendwie auch unverständlich.