Shuffle blinkt nur noch

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von minilux, 07.10.2005.

  1. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    auch nach längerer Suche hab ich keinen passenden Beitrag gefunden :)
    Meine Tochter hat sich über längere Zeit das Geld für einen 512er Shuffle zusammengespart. nun - seit vorgestern hat sie ihn, lief auch ganz gut - bis heute abend.
    Auf jeden Tastendruck blinkt er orange-grün, die Batteriekontrolleuchte zeigt grün, beim Anschluss an den Rechner (PowerBook OS X.4.2) wir das Teil weder gemounted (was ja auch klar ist, nachdem ich die Funktion "USB-Stick nicht aktiviert habe"),noch von iTunes erkannt - er blinkt nur noch orange vor sich hin :( .
    Dementsprechend kann ich ihn mittels iPod Updater auch nicht zurücksetzen: "Kein ipod angeschlossen"
    Noch jemand nen Tipp bevor ich den Kleinen wegbringen (und meine Tochter auf ihr schickes Teilchen verzichten) muss???
     
  2. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe zwei Ideen:

    1. Das Programm "iPod-Updater" unter /Programme/Dienstprogramme/iPod Software" ausführen um den iPod zurückzusetzen, vielleicht erkennt dieses Programm den iPod noch.
    2. Versuchen, den iPod mit Hilfe des Festplattendienstprogramms zu mounten.
     
  3. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    tja, weder im iPod Updater, noch im Festplattendienstprogramm (auch in der Shell nicht) taucht der Shuffle auf :(
     
  4. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    3
    Wie ist denn der Fehler wohl aufgetreten? Wasserschaden? Beim Update abgestöpselt? Wirst ihn wohl einschicken müssen... :(
     
  5. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    weder noch - nachmittags ging er noch, abends nicht mehr :(
     
  6. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    der iPod wird sehr schnell ausgetauscht. Mein 1 GB hatte einen Fehler, den ich erst nach längerem Gebrauch bemerkte - ich brachte ihn vor einer Woche zum Händler und bekam nur 3 Tage später einen nagelneuen.
    Also gleich den iPod einschicken oder abgeben - deine Tochter braucht sicher nicht lange auf einen neuen zu warten.
    Gruß tridion
     
  7. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    naja, zumindest das macht ja Hoffnung - also zurück nach Hause mit dem Teil :)
     
  8. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Kann es sein, dass sie die Tastatursperre eingschaltet hat?
    Und kann es dann auch noch sein, dass Ihr den iPod über die Tastatur an den rechner anschließt und nicht direkt an den Rechner hinten?
     
  9. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.779
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.269
    Tastatursperre ist nicht drin und der Rechner ist ein PB :)
     
  10. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Dann kommt meine Idee wohl nicht in Frage :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen