Shellscript per Doppelklick

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von sbreit, 10.11.2006.

  1. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Hi!

    Ich hätte gerne die Möglichkeit, Shellscripte per Doppelklick starten zu können (also Doppelklick öffnet Terminal und führt Script aus).

    Geht sowas?

    Danke!
     
  2. bot

    bot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.11.2006
    leider bin ich kein unix-experte. aber manche hardware-hersteller verteilen ihre firmware-updates mit genau so einem "programm". das heisst dann "openTerminal" und öffnet ein skript, das im selben verzeichnis liegt.

    schade, ich weiß nicht, wie man so etwas anfertigt.

    bot
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.808
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    shell script ein .command im name anhängen und das chmod +x nicht nicht vergessen...
    hätte dir die suche schon eher sagen können ;)
     
  4. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.12.2005
    chmod klar, aber ich hab die Dinger .sh genannt...
    Aber danke für den Tip. ;)
     
  5. loogee

    loogee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2004
    .sh geht auch, dazu muss man nur dem Finder per Get Info beibringen, dass die Dateien mit Endung sh auch mit "Terminal" geöffnet werden sollen. Über "Open with" und dann "Change all..." - wie das in deutsch genau heisst, ahnt ihr bestimmt ;)
     
  6. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Das hatte ich probiert, konnte aber das Terminal-Icon nicht auswählen...
    Ich schau noch mal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen