shell

beige

Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.06.2003
Beiträge
374
gibt es eine möglichkeit über das shell die startupdisk zu ändern -
beispielweise wenn nach interessanten terminal operationen die disk zerschossen ist und nicht mehr bootet ?

habe ja meist noch ein system auf meiner firwire platte parat -
aber wie rankommen - außer über einen cdboot ??

dankeschön !!

:confused:
 

sunni

Mitglied
Registriert
06.03.2002
Beiträge
769
Der Befehl heißt "bless" Wie der funktioniert erfährst du aus dem Manual.

Sonst kannst du auch die Alt-Taste nach dem Startton drücken. Dann kommt ein Bootmenü.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Außerdem ikannst Du in die Firmware starten und dort per Hand die Startdisk angeben. (Z.B. "boot hd:6,\\:tbxi" für BootX bzw. Mac OS ROM auf Partition 6 der internen Platte)
 

beige

Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.06.2003
Beiträge
374
danke ihrs !

die alt taste habe ich auch endlich endeckt - das ist was ich wollte !

grazie musik
 
Oben