shell

  1. beige

    beige Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    gibt es eine möglichkeit über das shell die startupdisk zu ändern -
    beispielweise wenn nach interessanten terminal operationen die disk zerschossen ist und nicht mehr bootet ?

    habe ja meist noch ein system auf meiner firwire platte parat -
    aber wie rankommen - außer über einen cdboot ??

    dankeschön !!

    :confused:
     
    beige, 11.07.2003
  2. sunni

    sunniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Der Befehl heißt "bless" Wie der funktioniert erfährst du aus dem Manual.

    Sonst kannst du auch die Alt-Taste nach dem Startton drücken. Dann kommt ein Bootmenü.
     
    sunni, 11.07.2003
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Außerdem ikannst Du in die Firmware starten und dort per Hand die Startdisk angeben. (Z.B. "boot hd:6,\\:tbxi" für BootX bzw. Mac OS ROM auf Partition 6 der internen Platte)
     
    abgemeldeter Benutzer, 11.07.2003
  4. beige

    beige Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    danke ihrs !

    die alt taste habe ich auch endlich endeckt - das ist was ich wollte !

    grazie musik
     
    beige, 11.07.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - shell
  1. amiga1200
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    148
    amiga1200
    10.07.2016
  2. bikkuri
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.098
  3. derdaniel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.050
    derdaniel
    15.08.2011
  4. Perftester
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    655
    oneOeight
    18.05.2011
  5. henok321
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    696
    henok321
    08.04.2010