Shell Skript per Mausklick starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von Wonderwall_M, 15.03.2008.

  1. Wonderwall_M

    Wonderwall_M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Hallo Leute

    Kennt jemand eine Möglichkeit das Terminal per Maus zu starten und zusätzlich ein Shell Skipt zu übergeben. Der Hammer wäre ja noch, nach Beendung des Skript schliesst sich das Terminal von selbst.
     
  2. Wonderwall_M

    Wonderwall_M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Mit killall Terminal kann ich ja das Terminal beenden, ist dass aber auch eine gute Lösung oder zu krass?
     
  3. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Wenn du an den Dateinamen des Shell Scriptes zusätzlich noch ein ".command" anhängst, kannst du das Script per Mausklick starten.
     
  4. Wonderwall_M

    Wonderwall_M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2004
    So geil, Danke für deine Hilfe

    schönes Wochenende
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.516
    Zustimmungen:
    4.308
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    oder ein applescript machen mit
    do shell script ""

    da musst du nicht mal das terminal für öffnen...
     
  6. DocJoc

    DocJoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.07.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen