Server Update schlägt fehl

maceis

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Hallo zusammen,

habe hier einen frisch aufgesetzten 10.4 Server und möchte das aktuelle Update installieren.
Habe mir das Paket "Kombiniertes Mac OS X Server-Upate (PowerPC)" mithilfe von "Software-Aktualisierung" geladen.
Beim Versuch zu installieren erhalte ich im Fenster "Zielvolume wählen" ein rotes Ausrufezeichen und die Meldung
Sie können Kombiniertes Mac OS X Server-Upate (PowerPC) nicht auf diesem Volume installieren.
Sie versuchen eine nicht unterstütze Installation.
Bitte laden und installieren Sie das richtige Paket

Bin eigentlich davon ausgegangen, dass "Software-Aktualisierung" von sich aus das richtige Paket vorschlägt.
Ist das Problem bekannt?
Muss ich jetzt wirklich die einzelnen Updates getrennt herunterladen und installieren? ***ächz***
 

slowfranklin

Mitglied
Registriert
28.11.2005
Beiträge
233
Ich würds interesseahalber nochmal gezielt von downloads.apple.com runterfischen.

-Ralph
 

maceis

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.880
Das funktioniert - 200 MB sind ja dank DSL kein wirkliches Problem mehr.
Trotzdem blöd, das "Software-Aktualisierung" das falsche Paket abholt.

Danke und Gruß
maceis
 
Oben Unten