Separates Fotoalbum

Simianer

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2021
Beiträge
6
Hallo liebe User!

Ich habe folgendes Problem: Für meine Fotosammlung nutze ich die systemseitige Foto-App von Mac. Nun brauche ich aber in meinem Beruf Bilder, die ich zu Kunden mitnehmen kann. Das sind tw. über 100 Bilder, die ich aber nicht in meiner Fotoapp integrieren will. Es muss also so sein, dass ich a) meine Fotos allgemein (oder privat) und b) Fotos geschäftlich habe. Ich denke, am elegantesten wäre ein zweites Fotoalbum - nämlich Business.

Ich habe schon viel überlegt, da ich aber meine Fotogalerie ziemlich strukturiert habe, möchte ich jetzt nicht noch weiter strukturieren. Wenn ich beim Kunden bin, möchte ich einfach App öffnen und starten. Ich brauche nicht unbedingt ein Fotobearbeitungsprogrammen, es handelt sich lediglich um Vorlagen die ich im Rahmen von Behandlungen (Chiropraktik) dabei haben will. Mit Projekten in der Fotoapp ist das auch nicht so einfach. Und es soll so sein, dass ich die Bilder auf dem Mac oder mit IOS anschauen kann, also kompatibel für beide Systeme.

Kann mir jemand sagen, wie das gut gelöst werden könnte?

Besten Dank im Voraus für Eure Meinungen!

LG Udo
 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2009
Beiträge
8.631
Sammle deine Arbeitsfotos doch einfach in normalen Ordnern.

Zum Ansehen den Ordner öffnen und den Regler rechts unten auf Anschlag schieben.

grggler.jpg

Du wirst dich wundern, wie groß die Vorschauen abgebildet werden, ganz ohne Extra-App.

Wenn du jetzt Vollbild willst, ein oder mehrere Bilder markieren, ⌥ ⌘Y drücken – voila!
 

Simianer

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2021
Beiträge
6
Ja, ich glaube, das ist gar nicht so ungeschickt. Ich vermeide nämlich zusätzliche Apps. Wenn ich die Ordnerstruktur bei mir überdenke, so dass das Album ganz oben angezeigt wird, ist Deine Lösung die sinnvollste. Vielen Dank für den Hinweis!
 

hutzi20

Aktives Mitglied
Registriert
08.08.2013
Beiträge
1.213
Du kannst dir auch einfach eine zweite Mediathek für die Fotos.app erstellen. Option Taste gedrückt halten und dann Fotos öffnen. Da kannst du dir eine neue Mediathek erstellen und später zwischen den Mediatheken wechseln welche du öffnen möchtest.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2013
Beiträge
18.451
Es wird aber nur EINE Fotomediathek (Systemfotomediathek) per iCloud mit anderen Geräten synchronisiert... nur falls das wichtig wäre.
 

Simianer

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2021
Beiträge
6
Oh, wichtiger Hinweis! Ja, ich sync brauche ich natürlich. Danke!
 

maccoX

Aktives Mitglied
Registriert
15.02.2005
Beiträge
12.939
Also für deine Zwecke langt es in einer Ordnerstruktur ja locker.

Für den Mac kannst du dann aber Bildbetrachter wie Phönix Slides oder ApolloOne anschauen, die zeigen dir den Finderinhalt besser an. Aufs iPhone dann über irgend eine Cloud, Dropbox, PhotoSync, AirDrop oder eben iTunes Sync.
 

Simianer

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2021
Beiträge
6
Vielen Dank! Ich habe mich für eine Ordnerstruktur (in der Fotomediathek) entschieden. Danke für Eure Hilfe!
 
Oben